Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA 5 für PS4 und Xbox One: Analyst erwartet schlechtere Verkäufe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel  

GTA 5 für PS4 und Xbox One: Michael Pachter erwartet schlechtere Verkäufe

18.10.2014, 09:57 Uhr | jr

GTA 5 für PS4 und Xbox One: Analyst erwartet schlechtere Verkäufe. GTA Online Actionspiel von Rockstar Games für PS3 und Xbox 360 (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online (Quelle: Rockstar Games)

Der Analyst Michael Pachter sagt für die PS4- und Xbox One-Portierung von Rockstar Games' Actionspiel GTA 5 schlechtere Verkäufe als für die Last-Gen-Konsolen PS3 und Xbox 360 voraus. Die Verkaufszahlen für die neuen Konsolen würden gegenüber den alten "geradezu verblassen". Hier gingen bisher rund 33 Millionen Exemplare über die Ladentheken. GTA 5 soll für die aktuelle Konsolengeneration am 18. November 2014 erscheinen.

GTA 5: Das Next-Gen-Remake ist unterwegs

Los Santos wird so schön wie nie zuvor.

GTA 5: Das Next-Gen-Remake ist unterwegs


GTA 5: Kein durchschlagender Next-Gen-Verkaufserfolg?

Eine fundierte Begründung für diese Vorhersage liefert der Spielbranchen-Analyst von Wedbush Securities in seinem vor kurzem veröffentlichten Bericht leider nicht, so dass man nur vermuten kann, dass das Ganze auf der geringeren Marktdurchdringung mit den gerade mal ein knappes Jahr alten aktuellen Spielkonsolen von Sony und Microsoft beruht. Möglich ist aber auch, dass Pachter darauf abhebt, dass ein Großteil des Interessenten GTA 5 bereits angeschafft hat und daher kein allzu großes Interesse mehr am PS4- und Xbox One-Ableger besteht.

Verbesserungen für die Current-Gen-Version von GTA 5

Die Entwickler haben nach eigenen Angaben in der Konsolenversion für PS4 und Xbox One gravierende optische und technische Verbesserungen untergebracht, sodass sich GTA 5 angeblich anfühlen soll wie ein "komplett neues Spiel". Die Version für PS4 und Xbox One beinhaltet zudem alle bisherigen Multiplayer-Updates. Vorbesteller bekommen darüber hinaus einen Bonus von 1.000.000 Rockstar-Dollar (jeweils 500.000 für den Story-Modus und Grand Theft Auto Online) spendiert.

Die Verbesserungen in der Übersicht

  • Höherer Detailgrad bei den Charaktermodellen
  • Detaillierteres Straßenbild (unter anderem mit Spiegelungen in Wasserpfützen)
  • Mehr Tiere in freier Wildbahn, realistischere Fellgestaltung
  • Komplett renovierte Spielwelt
  • Wasser: Renderingsystem optimiert
  • Sichtweite deutlich erhöht
  • Verbesserte Kantenglättung
  • Integration von neuen Radiostationen und 100 frischen Songs

"Grand Theft Auto 5" erzählt die Geschichte der drei Verbrecher Michael, Trevor und Franklin, die in Los Santos, einer fiktiven Version von Los Angeles, gemeinsam Raubzüge unternehmen. Der Spieler kann dabei jederzeit zwischen den unterschiedlichen Charakteren hin- und her wechseln. 

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal