Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Major Nelson: So legt man ein eigenes Hintergrundbild auf der Xbox One an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsole  

Major Nelson: So legt man ein eigenes Hintergrundbild auf der Xbox One an

23.10.2014, 10:09 Uhr | jr / ams

Major Nelson: So legt man ein eigenes Hintergrundbild auf der Xbox One an. Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Xbox-Manager Larry "Major Nelson" Hryb hat für Mitglieder des "Xbox Preview Programs" eine Anleitung publiziert, wie es mit dem von vielen Usern gewünschten Feature, eigene Hintergrundbilder auf der Xbox One anzulegen, genau funktioniert. Die "Preview"-Mitglieder können damit ab heute loslegen. Der Allgemeinheit wird das Ganze mit dem anstehenden November-Update zugänglich gemacht, das den als unverzichtbare Voraussetzung dienenden neuen Media Player auf die aktuelle Spielkonsole von Microsoft hievt.

Eigene Hintergrundbilder erstellen

Eigene Hintergrundbilder im Profil verwenden zu können, steht schon lange ganz oben auf der Wunschliste der Xbox-One-Nutzer. Im November soll dieses Feature tatsächlich umgesetzt werden. Das funktioniert laut Major Nelson wie folgt:

  • Einen USB- oder im Netzwerk via DLNA verfügbaren Datenträger mit dem gewünschten Bildmaterial an die Konsole anschließen
  • Media-Player starten (entweder direkt oder über "Einstellungen/Meine Xbox/Mein Hintergrund/Verwendetes Bild")
  • Zur Bildquelle navigieren
  • Bild auswählen (im jpg- oder png-Format) und in Vollbild-Ansicht öffnen
  • Sobald das Vollbild erscheint, auf den Menü-Button klicken
  • "Als Hintergrund verwenden" auswählen

Nachdem man auf den Homescreen zurückgekehrt ist, kann man das neue Hintergrundbild bewundern. Bei der Bildauswahl muss man natürlich den sichtbaren Bereich berücksichtigen, damit das gewünschte Motiv angemessen zur Geltung kommt. Zu diesem Zweck hat das Xbox Design Team laut Major Nelson ein für Photoshop geeignetes Template entwickelt, das zeigt, welche Teile des Bildes durch Kacheln verdeckt werden. Das Template kann man unter "http://mjr.mn/XBOBackgrounds" herunterladen

Die Xbox One ist weltweit am 22. November 2013 erschienen. Die Version ohne Kinect ist am 9. Juni für zirka 400 Euro auf den Markt gekommen. Alle News und Informationen zur Konsole aus dem Hause Microsoft gibt es auf unserer Themenseite.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal