Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox One: Phil Spencer schließt Funktionsupdates im Weihnachtsgeschäft aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsole  

Xbox One: Phil Spencer schließt Funktionsupdates im Weihnachtsgeschäft aus

23.10.2014, 11:59 Uhr | jr / ams

Xbox One: Phil Spencer schließt Funktionsupdates im Weihnachtsgeschäft aus. Microsofts Xbox-Spartenchef Phil Spencer. (Quelle: Microsoft)

Microsofts Xbox-Spartenchef Phil Spencer. (Quelle: Microsoft)

Im anstehenden Weihnachtsgeschäft will Microsoft keine großen Funktionsupdates für seine aktuelle Spielkonsole Xbox One publizieren. Das hat Xbox-Spartenchef Phil Spencer jetzt im Gespräch mit IGN klar gestellt. Man werde höchstens kleinere Bugfixing-Updates veröffentlichen, erklärte Spencer. Frische Funktionen für die Xbox wie das Anfertigen eigener Bildhintergründe wird es damit in diesem Jahr nur noch im anstehenden November-Update geben.

Xbox-Chef Spencer: Keine großen Xbox One-Updates zu Weihnachten

Die ebenfalls häufig geforderte Screenshot-Funktion für die Xbox One wird daher erst Anfang 2015 umgesetzt. Dann will man auch das Problem der zu langen Installationszeiten auf der Spielkonsole angehen. Als Grund für die Entscheidung verwies Spencer darauf, dass die Kunden in der Weihnachts-Periode viele neue Geräte kaufen und damit online gehen. Hier mit der Auslieferung eines größeren Updates für noch mehr Serverlast und Irritationen bei den neuen Anwendern zu sorgen, sei kontraproduktiv.

Die Xbox One ist weltweit am 22. November 2013 erschienen. Die Version ohne Kinect ist am 9. Juni für zirka 400 Euro auf den Markt gekommen. Alle News und Informationen zur Konsole aus dem Hause Microsoft gibt es auf unserer Themenseite.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwarzes Spitzmaul-Nashorn geboren 
Dieses Tier-Baby gehört zu einer seltenen Spezies

Der Saint Louis Zoo im US-Bundesstaat Missouri freut sich über seltenen Nachwuchs bei den Spitzmaulnashörnern. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal