Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Microsoft: Preisrabatt für die die Xbox One zum Weihnachtsgeschäft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsole  

Microsoft: Preisrabatt für die die Xbox One zum Weihnachtsgeschäft

27.10.2014, 13:50 Uhr | jr / tz

Microsoft: Preisrabatt für die die Xbox One zum Weihnachtsgeschäft. Die aktuelle Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die aktuelle Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Um das umsatztechnisch besonders wichtige Weihnachtsgeschäft in Schwung zu bringen, schwingt Microsoft bei seiner Spielkonsole Xbox One vorübergehend die Preisrabatt-Keule. Offiziell angekündigt wurde das bislang aber nur für den US-Markt. Hier will das Unternehmen vom 2. November 2014 bis zum 3. Januar 2015 die Xbox One innerhalb eines begrenzten Zeitraums bei teilnehmenden Shops für 350 US-Dollar anbieten.

Microsoft will das Xbox-Geschäft mit Rabattaktion anfeuern

Das Preisniveau liegt damit um 50 Dollar unter dem aktuell empfohlenen Verkaufspreis. Ob das Ganze auch auf andere wichtige Märkte wie Europa ausgedehnt wird, steht noch nicht fest.

Die Aktion soll sich auch auf Xbox-Bundles mit attraktiven Spiele-Neuerscheinungen erstrecken. Als Beispiele werden hier das Assassin’s Creed-Bundle (Release-Tag: 2. November / Preis: 349 Dollar) oder die Limited Edition von "Call of Duty: Advanced Warfare" mit gebrandeter Xbox One-Konsole und Spielcontroller sowie einer digitalen Download-Version des Ego-Shooters und anderen spielspezifischen Erweiterungen für 449 US-Dollar genannt.

Die Xbox One ist weltweit am 22. November 2013 erschienen. Die Version ohne Kinect ist am 9. Juni für zirka 400 Euro auf den Markt gekommen. Alle News und Informationen zur Konsole aus dem Hause Microsoft gibt es auf unserer Themenseite.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal