Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Borderlands: The Pre-Sequel -Gearbox kündigt "Doppelgänger"-DLC an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel  

Gearbox kündigt "Doppelgänger"-DLC für "Borderlands: The Pre-Sequel" an

03.11.2014, 11:21 Uhr | jr / ams

Borderlands: The Pre-Sequel -Gearbox kündigt "Doppelgänger"-DLC an. Borderlands: The Pre-Sequel (Quelle: 2K Games)

Borderlands: The Pre-Sequel (Quelle: 2K Games)

Gearbox hat im Rahmen der "PAX Australia" die Erweiterungspläne des Studios für das Action-Rollenspiel Borderlands: The Pre-Sequel konkretisiert. Insgesamt sind vier Erweiterungen geplant, die alle durch den optional angebotenen Season Pass abgedeckt sind. Den Anfang macht bereits am 11. November 2014 der "Doppelgänger"-DLC, in dem unter anderem ein Body-Double von Handsome Jack als neue spielbare Figur mitgeliefert wird. Der Einzelpreis für den DLC liegt bei knapp 10 Euro.

Borderlands: Auch "The Pre-Sequel" wird erweitert

Mit den vier DLCs will Gearbox "Borderlands: The Pre-Sequel" um neue Charaktere, Missionen und Erfahrungen erweitern. Das ist insofern interessant, als sich damit das Rad wieder um eine Umdrehung weiterdreht - schließlich ist das Hauptspiel The Pre-Sequel selbst auf der Basis von Ideen entstanden, die einmal in Erweiterungen für Borderlands 2 einfließen sollten, dort aber aus unterschiedlichen Gründen nicht realisiert wurden.

In Borderlands: The Pre-Sequel werden die Spieler als einer von Handsome Jacks vier Offizieren auf den Mond von Pandora geschickt. Dort lernen sie den Umgang mit neuen Waffen, den ungewohnten Gesetzen der Schwerkraft sowie neuen Klassen und Fertigkeiten. Die Charaktere, die im neuen Borderlands zur Wahl stehen, sind Athena, die Gladiatorin, Wilhelm der Vollstrecker, Nisha die Richterin und Fragtrap - eine Kampf-Version des beliebten einrädrigen Roboters. Zeitlich ist The Pre-Sequel zwischen Borderlands 1 und 2 angesiedelt und erzählt den Aufstieg Handsome Jacks zum Chef der "Hyperion Corporation" und zum Ober-Bösewicht des Spiels.

Mehr Borderlands = Mehr Wahnsinnsaction

Entwicklerkommentar und erste Spielszenen zu Borderlands: The Pre-Sequel.

Mehr Borderlands = Mehr Wahnsinnsaction


"Borderlands: The Pre-Sequel" ist am 17. Oktober 2014 für Xbox 360, PS3 und PC auf den Markt gekommen. Was wir von dem Action-Rollenspiel halten, können Sie in unserem Test zu Borderlands: The Pre-Sequel nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal