Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Ubisoft erweitert Trials Fusion um Online-Multiplayerpart

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rennspiel  

Ubisoft erweitert Trials Fusion um Online-Multiplayerpart

06.11.2014, 15:01 Uhr | jr / ams

Ubisoft erweitert Trials Fusion um Online-Multiplayerpart. Trials Fusion Rennspiel von Red Lynx für Xbox One, Xbox 360,PS4 und PC (Quelle: Ubisoft)

Trials Fusion (Quelle: Ubisoft)

Publisher Ubisoft und der finnische Entwickler Red Lynx wollen noch in diesem Jahr ihr Motocross-Geschicklichkeitsrennspiel Trials Fusion um einen Online-Multiplayerpart erweitern. Der soll gratis angeboten werden und es möglich machen, dass bis zu acht Spieler gleichzeitig in einem Rennen um die Positionen rangeln.

Trials Fusion: Siegen bei Online-Wettrennen

Wie die Entwickler von Red Lynx in einem Blogeintrag erkläre, ging es ihnen bei der Gestaltung der Mehrspieler-Erweiterung vor allem darum, die Kamera so nah an der Maschine des jeweiligen Fahrers zu platzieren, um einen adäquaten Überblick über das Geschehen zu ermöglichen, ohne das einem durch einen kreuzenden Mitspieler plötzlich die Sicht verstellt ist. "Das alles ermöglicht es uns jetzt, acht Spieler gleichzeitig zu haben. Alle von ihnen werden immer auf dem Bildschirm zu sehen, aber euch niemals im Weg sein. Wir sind davon begeistert und die ersten Tests haben gezeigt, dass es eine tolle Zeit sein wird", heißt es im Blog.

Das eigentliche Spielprinzip - die unverwechselbare Mischung aus Rennspiel-Action und knackig-herausforderndem Geschicklichkeits-Parcour - wird natürlich auch im Online-Part von Trials Fusion nicht angetastet. Mit ihrer Physik-basierten Spielmechanik ist die Trials -Reihe seit jeher eine echte Herausforderung für Motocross-Racer - wer hier nur rast, ist ganz schnell der erste Verlierer.

Trials Fusion ist seit dem 16. April 2014 für die Plattformen PC (via Steam), Xbox One, Xbox 360 und PS4 erhältlich. Die DLC-Version kostet 19,99 Euro, für die Deluxe Edition - zu der auch der alle offiziellen Update integrierende Season Pass gehört - werden 20 Euro mehr verlangt. Dafür bekommt man dann auch sechs DLC-Erweiterungen inklusive Zubehör, Klamotten und Items gratis dazu.

Was wir von dem Geschicklichkeits-Rennspiel halten, können sie in unserem Test zu Trials Fusion nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017