Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Playstation TV im Test: Videospiel-Unterhaltung im Kleinformat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Playstation TV  

Videospiel-Unterhaltung im Kleinformat

18.11.2014, 08:20 Uhr | (jr / ams), Richard Löwenstein

Playstation TV im Test: Videospiel-Unterhaltung im Kleinformat. Streaming-Box Playstation TV (Quelle: Sony)

Streaming-Box Playstation TV (Quelle: Sony)

Der Name führt in die Irre: Playstation TV ist kein neuer Fernsehsender für Daddelfans. Es handelt sich vielmehr um eine Konsole aus dem Hause Sony. Kompakt wie ein Taschenkalender oder ein Smartphone, zum Anschluss an das TV-Gerät gedacht. In dem handtellerkleinen Device steckt eine Menge Videospiel-Unterhaltung drin. Es startet Software für PS One, PSP und PS Vita und soll in Zukunft eine PS3 ersetzen können. Darüber hinaus kann es Fernsehserien und Filme aus Sonys Portfolio übertragen. All das für unter 100 Euro. Der Traum jedes Gamers? Da ist dann doch eine gewisse Skepsis angesagt.

Was ist Playstation TV?

In Japan macht die Playstation TV-Konsole unter dem Namen "PS Vita TV" seit einem knappen Jahr die Runde. Die Bezeichnung trifft des Pudels Kern eher als der hiesige Begriff. Eine wesentliche Funktion von Playstation TV ist nämlich, dass das System Software für PS Vita auf Fernsehgeräten spielbar macht. Die Bildausgabe erfolgt über das TV-Gerät, den Anschluss erledigt ein HDMI-Standardkabel. Composite-Video, RGB-Scart und andere Anschlussalternativen für ältere Fernseher fehlen.

Mangelnde Bildqualität

Das Bild wird von den Vita-typischen 944 mal 544 Bildpunkten auf maximal 1080i hochskaliert - was unweigerlich zu Unschärfen in der Darstellung führt. Außerdem fällt im Großformat auf, dass viele Vita-Games mit ausfransenden Kanten, groben Strukturen und anderen Bildmängeln kämpfen. Das Display der mobilen Konsole kaschiert offensichtlich einiges. Der Anblick geht in Ordnung, dennoch verbietet sich jeder Vergleich mit Originalspielen für PS3 und PS4.

Nicht alle PS-Vita-Games laufen

Von Bildschirm, Tasten, Kamera und Touchpad abgesehen simuliert Playstation TV die komplette Hardware einer PS Vita. Design und Aussehen des Benutzer-Interface sind identisch. Dass Fehlen einiger Hardware-Komponenten führt allerdings dazu, dass etliche PS-Vita-Spiele nicht mit Playstation TV harmonieren. Das putzige Cartoon-Abenteuer "Tearaway" zum Beispiel - auf der Vita einer der Spiele-Hits schlechthin - nutzt Kamera und Touchpad so intensiv, dass sich der Einsatz auf der Hardware-Basis einer Playstation TV-Konsole von vornherein verbietet.

Spiele aus verschiedenen Quellen

Als Controller für die Playstation TV kommen Steuergeräte vom Typ Dualshock 3 oder Dualshock 4 zum Einsatz. Über die sollte man verfügen, denn der Konsole liegt kein eigenes Eingabegerät bei. Auch eine PS Vita-eigene NVG-Speicherkarte fehlt leider bei der Ausstattung. Dabei ist die Voraussetzung dafür, wenn man Spiele direkt per Playstation Store herunterladen und sich nicht auf das Einlegen der die klassischen Gamecard beschränken möchte. Schick: Gutscheine zum Download der drei Games "Worms Revolution Extreme", "Velocity Ultra" and "OlliOlli" liegen in der Verpackung.

Über seine PS Vita-ähnliche Benutzeroberfläche gestattet PlayStation TV den Download einiger Spiele-Klassiker für PSP und PS One. Retrofans freuen sich unter anderem über ein Wiedersehen mit "Silent Hill" und "Metal Gear Solid". Jedenfalls kurz. Die Spiele machen heute einen deutlich gealterten Eindruck. Trotzdem: Das eine Gigabyte interner Speicher, über das die Playstation TV gebietet, dürfte bei experimentierfreudigen Zeitgenossen recht schnell gefüllt sein.

Playstation TV: Ein Ersatz für die PS3?

In Zukunft soll die Mikrokonsole sogar eine PS3 ersetzen können. Wie das? Als Basis für dieses kleine Wunder dient Sonys kommender Dienst "Playstation Now". Er wird in den USA bereits getestet. Für Europa nennt Sony aktuell noch keinen Starttermin. Die geniale Idee, die übrigens auf David Perrys Gaikai-Konzept zurückgeht: Man soll PS3-Games tageweise als Softwarestream mieten und spielen, ganz ohne PS3-Konsole. Die Idee: Jedes Playstation Now-kompatible Gerät soll PS3-Games streamen können. Neben Playstation TV zum Beispiel hochwertige Sony-TV-Geräte aus der Bravia-Serie. Man darf gespannt sein, ob und wie gut das funktioniert. In jedem Fall wird hier eine schnelle Internet-Anbindung Pflicht sein.

Was wir mögen

Wer sich für Gaming und Technik interessiert, kann mit Playstation TV viel experimentieren. Das kleine Ding kann Spiele starten, Videos aus dem Playstation Store streamen und vieles mehr. Wie ein Armaturenbrett voller Schalter lädt Playstation TV zum Kennenlernen und Ausprobieren ein.

Was wir nicht mögen

Viele Funktionen scheinen unausgereift. Beispielsweise kann eine PS4 ihr Videosignal per Netzwerk an PlayStation TV übermitteln. Die Minikonsole reicht das Videosignal dann an ein Fernsehgerät weiter. In der Theorie kann man so PS4-Games an einer Playstation-TV-Konsole spielen. Die PS4-Konsole darf in einem ganz anderen Raum stehen. Allerdings wird die Bildwiederholrate bei 30 Frames und die Auflösung bei 720p gekappt. Außerdem leidet das Gameplay-Erlebnis unter erheblicher Verzögerung bei Controller-Commandos.

Fazit

Man muss sich mit Playstation TV näher beschäftigen, um die vielfältigen Funktionen verstehen und sorgenfrei nutzen zu können. Manche PS Vita-Produktionen laufen auf Playstation TV, andere nicht. Einige Playstation-Klassiker gibt´s zum Download, aber nicht alle. Irgendwann soll das Gerät sogar eine PS3 ersetzen, über den Spiele-Streamingdienst Playstation Now. Aber ab wann und wie gut funktioniert das? Da summieren sich viele Fragezeichen - und so macht das System aktuell noch keinen runden und ausgereiften Eindruck.

Infos zur Hardware

Name: Playstation TV
Genre: Mikrokonsole
Hersteller / Publisher: Sony
Release-Datum: 14. November 2014
Interner Flash-Speicher: 1 Gigabyte
Preis: zirka 99 Euro
Wertung: Befriedigend

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal