Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox Live Gold versus Playstation Plus: Sony gibt mehr fürs Geld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehrwert bei Online-Diensten  

Xbox Live Gold versus Playstation Plus: Bei Sony gibt's mehr fürs Geld

15.12.2014, 12:09 Uhr | jr / ams

Xbox Live Gold versus Playstation Plus: Sony gibt mehr fürs Geld. Playstation Plus und Xbox Live Gold geraten immer wieder ins Visier von Hackern (Quelle: Sony, Microsoft (Montage: t-online.de))

Playstation Plus und Xbox Live Gold geraten immer wieder ins Visier von Hackern (Quelle: Sony, Microsoft (Montage: t-online.de))

Wer die kostenpflichtigen Dienste Xbox Live Gold von Microsoft beziehungsweise Playstation Plus von Sony abonniert hat, bekommt jeden Monat ein buntes Games-Portfolio für seine Konsolen spendiert. Während Microsoft mangels eigener Mobilkonsole seine Serviceleistung auf Xbox 360 und Xbox One beschränkt, versorgt Sony neben den klassischen Wohnzimmer-Konsolen PS3 und PS4 auch den Handheld PS Vita mit Games. Glaubt man einem Vergleich der Magazine Push Square und Polygon, dann fahren die Sony-Abonnenten insgesamt noch etwas besser: Sie konnten 2014 Spiele im Gesamtwert von umgerechnet knapp 1084 Euro herunterladen, während der Referenzwert bei Microsoft bei rund 470 Euro lag.

Die Konkurrenz der Online-Dienste

Zieht man in Betracht, dass das kostenpflichtige Jahresabo von Sony gerade einmal rund 50 Euro kostet, dann ergibt sich für den Verbraucher ein recht günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Umgerechnet bekommt er pro Monat Spiele im Gegenwert von rund 90 Euro als Download angeboten. Allerdings bekommen auch Xbox Live Gold-Subskribenten einen ordentlichen Gegenwert für ihr Geld (Jahresabo: zirka 50 Euro), zumal man hier berücksichtigen muss, dass die Xbox One-Spieleversorung im Rahmen des Gold-Abos erst im Juni 2014 begann.

Bei beiden Abo-Diensten waren in moderatem Umfang Top-Spiele, vor allem aber Games aus dem Back-Katalog sowie zugekaufte Casual- und Indie-Games im Angebot. Bei der Bewertung lagen das Playstation Plus- und das Xbox Live-Angebot nahezu gleichauf: Für das in diesem Jahr 34 Games umfassende Microsoft-Angebot ermittelte Polygon einen Metacritic-Durchschnittswert von 78,3, während Push Square bei Sony auf 78,0 kam.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal