Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Call of Duty: Advanced Warfare - Activision personalisiert Multiplayer-Part

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Call of Duty: Advanced Warfare - Activision personalisiert Multiplayer-Part

18.12.2014, 10:42 Uhr | jr / ams

Call of Duty: Advanced Warfare - Activision personalisiert Multiplayer-Part. Call of Duty: Advanced Warfare Ego-Shooter von Activision für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Activision)

Call of Duty: Advanced Warfare (Quelle: Activision)

Spiele-Publisher Activision hat neue Personalisierungspakete für die Multiplayer-Partien in "Call of Duty: Advanced Warfare" zum Download via Xbox Live zur Verfügung gestellt. Die anderen Plattformen werden wegen des zeitliche Vorteile gewährenden Exklusiv-Deals mit Microsoft wie üblich später bedient. Fans können mit den Paketen ihre Charaktere noch individueller gestalten und sie so besonders hervorheben.

Call of Duty: Advanced Warfare - Spielcharaktere aufhübschen

Die folgenden Personalisierungspakete stehen zum Download bereit:

  • "Magma", "Blitz", "Nanotech" und "Kreatur" in jeweils einer Premium- und einer Standardvariante mit Waffentarnung, neuen Fadenkreuzen, Visitenkarten und Emblem-Ebenen.
  • "Steampunk", "Heißer Schlitten", "Barong" und "Panda": Vier neue Exoskelett-Pakete mit Anpassungen für Exoskelett und Helm.
  • Darüber hinaus erscheinen insgesamt zehn Exoskelett-Flaggenpakete, mit denen Fans ihre Landeszugehörigkeit in heißen Matches demonstrieren können.

Kunden, die eine digitale Version von CoD: Advanced Warfare für die Xbox 360 gekauft haben, bietet Activision ein kostenloses Upgrade auf die digitale Version für Xbox One an. Dasselbe gilt für den Umstieg von der PS3 auf die PS4. Das Angebot für ein kostenloses Upgrade ist auf die Vollversion für die neuere Konsole innerhalb einer Konsolenfamilie ist beschränkt auf den Kauf der digitalen Versionen und gilt bis zum 31. März 2015. Zusätzlich werden alle Multiplayer-Statistiken und alle DLC-Käufe einschließlich des Season Pass von der alten auf die neue Konsole transferiert, sofern der Xbox-Gamertag beziehungsweise die PSN-ID identisch bleibt.

CoD: Advanced Warfare wurde von der USK mit der Alterseinstufung "Ab 18" freigegeben und ist in Deutschland ungeschnitten erschienen. Das Spiel ist seit dem 4. November 2014 für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und Spiele-PC erhältlich Was wir von dem Ego-Shooter halten, können Sie in unserem Test zu Call of Duty: Advanced Warfare nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal