Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA 5: Rockstar Games nennt Details zum Überfall-Modus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel  

GTA 5: Rockstar Games nennt Details zum Überfall-Modus

18.12.2014, 12:45 Uhr

GTA 5: Rockstar Games nennt Details zum Überfall-Modus. GTA Online Actionspiel von Rockstar Games für PS3 und Xbox 360 (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online (Quelle: Rockstar Games)

Rockstar Games hat auf seiner Webseite auf Nachfragen der Spieler-Community hin neue Details bezüglich des Raubüberfall ("Heist")-Features mitgeteilt, mit dem man Anfang 2015 - ein gnauer Release-Termin steht noch nicht fest - das Actionspiel GTA 5 auf PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erweitern will. Demnach wird es leider keine plattformübergreifende Crossplay-Möglichkeit geben - das sei technisch nicht mit vernünftigem Aufwand zu realisieren. Auch werden PC-Gamer sich nicht in den Lobbys der Konsolen-Fraktion bewegen können.

Spiele-Videos 
GTA 5: Trailer zeigt die Ego-Perspektive

Neues Spielerlebnis auf PS4, Xbox One und PC. Video

GTA 5: Koop-Überfälle stehen ab 2015 auf dem Programm

Insgesamt soll es fünf Raubüberfälle mit mehr als 20 unterschiedlichen Missionen geben, für deren Bewältigung Rockstar Games rund 20 Stunden Spielzeit veranschlagt. Umgesetzt wird das Ganze als Koop-Action für vier Spieler im Mutliplayer-Part GTA Online. Die Teilnehmer müssen mindestens auf Level zwölf unterwegs sein. Gewürzt wird das Ganze nach Angaben der Entwickler unter anderem mit neuen Gameplay-Elementen, Waffen und Klamotten.

As von den GTA-Fans lange herbeigesehnte Heist-Feature erlaubt laut Rockstar Games die Planung, Vorbereitung und Ausführung mehrstufiger Raubüberfälle in ganz Los Santos und Blaine County. Laut GTA Online-Produzent Imran Sarwar muss einer der Spieler als Anführer ein High-End-Apartment zur Verfügung stellen, um die Aktionen vorzubereiten. Bei der Durchführung ist nach Angaben der Entwickler eine genaue Absprache und geschickte Koordination unabdingbar, denn die Spieler müssen an bestimmten Punkten auf dem Weg zum epischen Finale des jeweiligen Überfalls spezifische Rollen übernehmen, um verschiedene Missionsziele zu erfüllen.

Spiele-Videos 
GTA 5: Grafikvergleich zwischen PS3 und PS4

Current-Gen-Version begeistert mit hohem Detailgrad. Video

Weihnachten soll nach Los Santos kommen

Auch bezüglich des Gerüchts über eine GTA-Weihnachtsüberraschung - die Rede war von einem Update für GTA 5, das ein winterliches Ambiente sowie diverse Weihnachtsgegenstände, eine spezielle Mission, Bonus-Gegenstände und eine Spezialwaffe nach Los Santos bringen soll - gab es ein verhaltenes Feedback. "Wir bevorzugen es, solche Dinge als Überraschung einzubauen. Was wir sagen können, ist, dass wir verschiedene saisonale Dinge für Spieler auf allen vier Plattformen in Arbeit haben", erklärten die Entwickler

GTA 5 ist 2013 für die Playstation 3 und Xbox 360 erschienen. Am 18. November dieses Jahres kam eine auf die aktuelle Spielkonsolen-Generation PS4 und Xbox One angepasste Version auf den Markt gekommen. Die PC-Gamer-Fraktion wird am 27. Januar 2015 versorgt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal