Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA 5 für PC: DRM-Kopierschutz verlangt nach permanenter Online-Verbindung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel von Rockstar Games  

GTA 5 für PC: DRM-Kopierschutz verlangt nach permanenter Online-Verbindung

14.01.2015, 11:06 Uhr | (jr / ams)

GTA 5 für PC: DRM-Kopierschutz verlangt nach permanenter Online-Verbindung. Grand Theft Auto 5 (Quelle: Rockstar Games)

Grand Theft Auto 5 (Quelle: Rockstar Games)

Auf seiner Webseite hat Entwickler Rockstar Games nähere Infos zum Kopierschutz-System, das in der PC-Version von GTA 5 zum Einsatz kommen wird, mitgeteilt. Demnach muss man sich bei der Installation als auch bei späteren Online-Partien ins "Rockstar Games Social Club"-Netzwerk einloggen. Nach Angaben der Entwickler ist bei der PC-Version sowohl für die einmalige Aktivierung als auch für das Online-Spielen sowie die nach dem Zufallsprinzip vorgenommene Prüfung der Nutzungsberechtigung eine bestehende Internetverbindung Voraussetzung. Im Klartext: Offline geht bei der PC-Version von GTA 5 nichts.

Spiele-Videos 
GTA 5: Trailer zeigt die Ego-Perspektive

Neues Spielerlebnis auf PS4, Xbox One und PC. Video

GTA 5: Rockstar Games setzt auf harten Kopierschutz

"Weitere Softwareinstallationen sind erforderlich, darunter die Rockstar Games Social Club-Plattform, DirectX, Chromium sowie das Microsoft Visual C++ 2008 SP1 Redistributable-Paket und die Authentifizierungs-Software, die bestimmte Hardware-Merkmale zu Prüfungszwecken für Nutzungsberechtigung und digitales Rechtemanagement sowie zur Systemermittlung und weitere Support-Zwecke erkennt", erläutert Rockstar Games zu aufwendige Prozedur.

Erst gestern hatte Rockstar Games bekannt gegeben, dass der Release der PC-Version aus Qualitätssicherungsgründen um knapp zwei Monate nach hinten verschoben wird. Immerhin: Auf dem PC erscheint die Gangstersaga mit allen Features der im November veröffentlichten Neuauflagen für Playstation 4 und Xbox One. Dazu gehören zum Beispiel die neue Ego-Perspektive und Verbesserungen für den Online-Modus. Außerdem unterstützt die PC-Version erstmals Ultra-HD-Auflösungen (3840 x 2160 Pixel).

Spiele-Videos 
GTA 5: Grafikvergleich zwischen PS3 und PS4

Current-Gen-Version begeistert mit hohem Detailgrad. Video

GTA 5 ist 2013 für die Playstation 3 und Xbox 360 erschienen. Am 18. November dieses Jahres kam eine auf die aktuelle Spielkonsolen-Generation PS4 und Xbox One angepasste Version auf den Markt gekommen. Die PC-Gamer-Fraktion wird nicht wie geplant am 27. Januar 2015 versorgt, sondern muss bis zum 24. März dieses Jahres die Füße stillhalten.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal