Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox Live: Games with Gold für Februar stehen fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Dienst  

Xbox Live: Games with Gold für Februar stehen fest

29.01.2015, 11:49 Uhr | (jr / tz)

Xbox Live: Games with Gold für Februar stehen fest. Logo des Online-Dienstes Xbox Live von Microsoft (Quelle: Microsoft)

Logo des Online-Dienstes Xbox Live von Microsoft (Quelle: Microsoft)

Für alle Besitzer einer Gold-Mitgliedschaft bei Microsofts Online-Dienst Xbox Live gibt es im Februar 2015 insgesamt drei Games ohne weitere Kosten zum Download. Wer eine Xbox One sein Eigen nennt, kann sich ab 1. Februar über das Arena-Spiel #IDARB von Entwickler Other Ocean freuen, bei dem Koop-Multiplayer-Matches mit bis zu acht Spielern möglich sind.

Spiele-Trio für Xbox-Spieler

Für die Xbox 360 gibt es im Rahmen des "Games with Gold"-Programms gleich zwei Spiele: Vom 1. bis 15. Februar steht das Action-Adventure "Brothers: A Tale of Two Sons" vom schwedischen Entwickler Starbreeze Studios zur Verfügung. Darin geht es um zwei Brüder, die sich darum bemühen, eine Heilmöglichkeit für ihren schwerkranken Vater zu finden. An der Entwicklung des Spiels war auch der Filmregisseur Josef Fares beteiligt.

In der zweiten Januarhälfte wird dann mit "Sniper Elite V2" von Rebellion ein Shooter bereitstehen. Der Spieler greift hier in der Endphase der Zweiten Weltkriegs als Scharfschütze in Berlin in die Kämpfe ein. Dabei ist allerdings nicht blindes Voranstürmen, sondern überlegtes Vorgehen gefragt, wenn man seine Aufträge erfüllen und überleben will.

Über Games with Gold heruntergeladene Spiele kann man auf Xbox 360 auch nach Ablauf der Gold-Mitgliedschaft weiter nutzen. Auf der Xbox One sieht das anders aus: Hier sind die Games nur so lange spielbar, wie man ein gültiges Gold-Abo (zirka 50 Euro/Jahr) besitzt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal