Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GDC: Valve startet mit den Steam Machines im November 2015

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsolen  

GDC: Valve startet mit den Steam Machines im November 2015

06.03.2015, 15:47 Uhr | (jr / ams), dpa-tmn

GDC: Valve startet mit den Steam Machines im November 2015. Valve-Logo (Quelle: Valve)

Valve-Logo (Quelle: Valve)

Nun sollen die Steam Machines doch endlich kommen. Valve, Betreiber der Spieleplattform Steam, hat auf der Game Developer Conference (GDC) verschiedene Modelle der Computerkonsole präsentiert. Sie sollen ab November verfügbar sein und mit Valves ebenfalls in San Francisco vorgestellten Steam-Controller ausgeliefert werden. Im Vergleich zu etablierten Konsolen wie Playstation und Xbox sollen die Steam Machines mehr Leistung liefern.

Steam-Machines: Feuer frei ab November 2015

Auf der GDC 2015 zeigt Valve 14 verschiedene Modelle unterschiedlicher Hersteller. Die Geräte sollen ab rund 460 US-Dollar (rund 400 Euro) verfügbar sein und haben einen per Gamepad bedienbaren Steam-Client vorinstalliert, berichtet "heise.de". Je nach Hersteller und Ausstattung werden auf dem GDC aber auch Konsolen für bis zu 5000 US-Dollar gezeigt.

Die Spiele kommen aus dem Netz direkt von der Steam-Plattform auf die Festplatte der Konsolen. Daher verfügen die meisten der Geräte über kein optisches Laufwerk. Noch ein wenig unklar ist das Betriebssystem der Konsolen. Zwar will Steam das auf Linux basierende Steam OS etablieren, vergangenes Jahr auf der Spielemesse Gamescom in Köln vorgestellte Steam Machines von Alienware liefen aber noch mit Windows. Auch läuft bislang nur etwa jedes vierte Spiel unter Steam OS. Ab wann die Konsolen in Deutschland verfügbar sein werden, steht noch nicht fest.

Was wir von dem Ganzen halten, können Sie in unserem First Look-Artikel zu Valves Steam Machines nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal