Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA 5: PC-Release war von Beginn an geplant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel von Rockstar Games  

GTA 5: PC-Version war von Anfang an geplant

13.04.2015, 12:40 Uhr | (jr / ams)

GTA 5: PC-Release war von Beginn an geplant. Grand Theft Auto 5 (Quelle: Rockstar Games)

Grand Theft Auto 5 (Quelle: Rockstar Games)

Am 14. April 2015 soll knapp eineinhalb Jahre nach dem Release der Originalversion von GTA 5 für PS3 und Xbox 360 die satte 65 GB Festplattenspeicherplatz verschlingende PC-Version des Actionspiel-Epos auf den Markt kommen. Wie Entwickler Rockstar Games jetzt offiziell klargestellt hat, handelt es sich dabei nicht um meine Portierung des inzwischen auch für PS4 und Xbox One erhältlichen Titels. Vielmehr sei eine PC-Fassung von GTA 5 von Anfang an geplant gewesen, erklärte Phil Hooker von Rockstar Games gegenüber dem Magazin "PC Gamer".

GTA 5: Rockstar Games behebt Fehler

"Wir hatten immer geplant, GTA 5 für den PC zu veröffentlichen. Wir hatten eine PC-Fassung vom ersten Tag an geplant und haben basierend darauf auch einige technische Entscheidungen getroffen", sagte Hooker. Man habe früh mit der PC-Entwicklung begonnen, den Schwerpunkt der Arbeit aber zunächst auf die den Konsolenmarkt beherrschenden Spielkonsolen PS3 und Xbox 360 gelegt, um dort das Optimum herauszuholen. Danach habe man sich den aktuellen Spielkonsolen PS4 und Xbox One zugewandt. Die dort getroffenen grundlegenden Design-Entscheidungen hätten es dem Team erleichtert, auch die PC-Version entscheidend voranzubringen.

Ob die PC-Version von GTA 5 tatsächlich so spektakulär aussieht wie versprochen, wird sich dann ab dem 14. April erweisen. Da Rockstar Games die Boxed-Version des Spiels aber auf sieben DVDs statt auf Blu-ray-Datenträgern ausliefert, müssen die Spieler in jedem Fall erst einmal eine aufwendige Installationsphase absolvieren, bevor sie zur Tat schreiten können. Auch wer seine Chips auf den digitalen Erwerb des Spiels setzt, wird sich bei den in Deutschland handelsüblichen DSL-Verbindungen von 16 MBit pro Sekunde ordentlich strecken müssen, bis GTA 5 komplett auf der heimischen Festplatte angekommen ist. Es sei denn, man kann als Vorbesteller durch das Ausnutzen der die Preload-Option die langsamere Internet-Anbindung kompensieren.

Spiele-Videos 
GTA 5: Trailer zeigt die Ego-Perspektive

Neues Spielerlebnis auf PS4, Xbox One und PC. Video

GTA 5 ist 2013 für die Playstation 3 und Xbox 360 erschienen. Am 18. November dieses Jahres kam eine auf die aktuelle Spielkonsolen-Generation PS4 und Xbox One angepasste Version auf den Markt. Die PC-Gamer-Fraktion wird am 14. April 2015 versorgt - die Version enthält bereits alle bis dahin veröffentlichten Features.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal