Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Der Deutsche Computerspielpreis 2015 wird heute vergeben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gamesweeek in Berlin  

Der Deutsche Computerspielpreis 2015 wird heute vergeben

21.04.2015, 09:56 Uhr | (jr / ams) Mit Material von dpa-AFX

Der Deutsche Computerspielpreis 2015 wird heute vergeben. Logo zum Deutschen Computerspiel-Preis (Quelle: BIU, GAME)

Logo zum Deutschen Computerspiel-Preis (Quelle: BIU, GAME)

Im Rahmen der Gamestage in Berlin wird heute Abend der überarbeitete Deutsche Computerspielpreis verliehen. Aus den vorliegenden 320 Einsendungen - ein neuer Rekord: 2014 waren es noch 140 - hat die Jury aus Medienpädagogen, Wissenschaftlern, Vertretern des Jugendmedienschutzes, der Politik, der Fachpresse und der Spiele-Branche vorab rund 30 preiswürdige Kandidaten in dreizehn verschiedenen Kategorien ausgewählt. Eine Novität in diesem Jahr: Es werden auch internationale Spiele zur Wahl gestellt. diese hatte man zuvor in den LARA-Award ausgelagert hatte.

Der Deutsche Computerspiel-Preis wird von den Branchenverbänden BIU und G.A.M.E. sowie dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur vergeben. Als Unterstützer sind die Stiftung Digitale Spielekultur und das Medienboard Berlin-Brandenburg mit dabei. Mit dem Preis sollen qualitativ hochwertige, innovative und pädagogisch wertvolle Spiele "Made in Germany" gefördert werden. Erstmals darf in diesem Jahr auch das Publikum per Web mitmachen und ab dem 16. März über den neuen Publikumspreis abstimmen.

"Der Deutsche Computerspielpreis ist das Gütesiegel für die besten Spiele "Made in Germany"", sagte der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU). "Mit der Auszeichnung zeigen wir, wie viel Herzblut, Innovationskraft und Potenzial in den kreativen Köpfen der Spieleentwickler steckt."

Für den Deutschen Computerspiel-Preis 2015 waren die folgenden Spiele nominiert

Bestes Deutsches Spiel

  • Lords of the Fallen (Deck 13, CI Games)
  • Rules! (The Coding Monkeys)
  • The Last Tinker - City of Colors (Mimimi Productions)

Bestes Internationales Spiel

  • Dragon Age: Inquisition (Bioware)
  • Life is Strange (Dontnod, Square Enix)
  • This War of Mine (11bit Studios)

Bestes Internationales Multiplayer-Spiel

  • Destiny (Bungie)
  • Hearthstone (Blizzard)
  • Mario Kart 8 (Nintendo)

Beste Internationale neue Spielwelt

  • Captain Toad - Treasure Tracker (Nintendo)
  • This War of Mine (11Bit Studios)
  • Watch Dogs (Ubisoft)

Beste Inszenierung

  • 39 - WDR Hörspiel (Dear Reality, WDR)
  • Lords of the Fallen (Deck13, CI Games)
  • The Last Tinker - City of Colors (Mimimi Productions)

Bestes Gamedesign

  • Imagine Earth (Imagine Earth)
  • Lords of the Fallen (Deck13, CI Games)
  • The Last Tinker - City of Colors (Mimimi Productions)

Bestes Mobile-Game

  • Angry Birds: Epic (Chimera Entertainment, Rovio)
  • Cosmonautica (Chasing Carrots)
  • Rules! (The Coding Monkeys)

Bestes Nachwuchskonzept

  • InBetween (Hochschule Trier)
  • Simon Cooks (SAE Institute Köln)
  • Under Raid (Hochschule Darmstadt, Mediencampus Dieburg)

Bestes Serious Game

  • Ant Me! (Ant Me! GmbH)
  • Spiel des Friedens (Studio Fizbin, Landesmuseum für Kunst und Kultur Münster)
  • Utopolis (Reality Twist, Nemetschek Stiftung)

Bestes Jugendspiel

  • The Curious Expedition (Maschinen-Mensch)
  • The Last Tinker - City of Colors (Mimimi Productions)
  • Tri: Of Friendship and Madness (Rat King Entertainment, Rising Star Games)

Bestes Kinderspiel

  • Bernd das Brot (Bumm Game, Deep Silver)
  • Fire (Daedalic Entertainment)
  • Squirrel & Bär (The Good Evil)

Beste Innovation

  • Spiel des Friedens (Studio Fizbin, Landesmuseum für Kunst und Kultur Münster)

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal