Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA 5: Nur kosmetische Mods sind erlaubt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel von Rockstar Games  

GTA 5: Nur kosmetische Mods sind erlaubt

05.05.2015, 12:22 Uhr | (jr / ams)

GTA 5: Nur kosmetische Mods sind erlaubt. GTA Online Actionspiel von Rockstar Games für PS3 und Xbox 360 (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online (Quelle: Rockstar Games)

Rockstar Games will verhindern, dass Betrüger, welche die Mod-Option ausnützen, um sich illegal Vorteile in der PC-Version des Actionspiels GTA 5 zu verschaffen, anderen den Spielspaß verderben. Deshalb hat man die in der EULA ("End User License Agreement") festgelegten allgemeinen Nutzungsbedingungen entsprechend geändert. Wer sich daran nicht hält, kann komplett vom GTA-Spielbetrieb verbannt werden.

FOV-Mod sorgt in GTA 5 für Ärger

Bisher war es die Politik von Rockstar Games, dass Mods dann toleriert werden, wenn sie dem Anwender keine Vorteile gegenüber anderen verschaffen und - besonders wichtig - keine Veränderungen am Spielcode vornehmen. Das wurde jetzt noch einmal explizit in die Nutzungsbedingungen hinein geschrieben.

Das Umbenennen des Rockstar-Kontos bietet übrigens keinen Ausweg für "Verbannte": Das Spiel lässt sich in diesem Fall gar nicht mehr starten. Der Grund liegt darin, dass der Aktivierungscode nicht übertragen werden kann. Dieser wird bei der Registrierung fest mit dem zu diesem Zeitpunkt gültigen Nickname verknüpft.

Spiele-Videos 
GTA 5: Trailer zeigt die Ego-Perspektive

Neues Spielerlebnis auf PS4, Xbox One und PC. Video

Auslösender Punkt waren die kürzlich ausgesprochenen Verbannungen von Usern, die den FOV("Field of View")-Mod in GTA Online eingesetzt hatten. Da die Spieler in GTA Online bei Nutzung der Mod einen erheblichen Sichtvorteil haben, sah Rockstar den Gleichheitsgrundsatz verletzt. Der Entwickler der FOV-Mod hatte in der Beschreibung seines Programms explizit darauf hingewiesen, dass die Mod Änderungen an Arbeitsspeicherinhalten vornimmt und daher von Rockstar als illegaler Cheat eingestuft werden könnte.

GTA 5 ist 2013 für die Playstation 3 und Xbox 360 erschienen. Am 18. November 2014 kam eine auf die aktuelle Spielkonsolen-Generation PS4 und Xbox One angepasste Version auf den Markt. Die PC-Gamer-Fraktion wird seit 14. April 2015 versorgt - die Version enthält bereits alle bis dahin veröffentlichten Features. Der Titel wird in der Box-Version etwas umständlich auf sieben DVD ausgeliefert und benötigt rund 65 GB Speicherplatz auf der Festplatte. Der Preis beträgt etwa 60 Euro.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal