Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

The Witcher 3: Spieler müssen zwei Monate in "Wild Hunt" investieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel  

The Witcher 3: CD Projekt Red veranschlagt Standard-Spielzeit auf zwei Monate

08.05.2015, 07:57 Uhr | (jr / ams)

The Witcher 3: Spieler müssen zwei Monate in "Wild Hunt" investieren. The Witcher 3: Wild Hunt Rollenspiel von CD Projekt Red für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: CD Projekt Red)

The Witcher 3: Wild Hunt (Quelle: CD Projekt Red)

Wer sich im Action-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt sowohl den Neben- als auch den Hauptquests erfolgreich widmen will, wird dafür nach den Schätzungen der Entwickler rund zwei Monate Zeit brauchen. Das erklärte CD Projekt Red jetzt gegenüber dem polnischen Playstation-Blog.

The Witcher 3: Viel zu tun für die Spieler

"Es hat mich, der das Spiel auswendig kennt, vier bis fünf Wochen gekostet, um es zu 80 Prozent abzuschließen. Natürlich wird es Leute geben, die das schneller schaffen. Doch die durchschnittlichen Spieler werden zirka zwei Monate investieren müssen, um das Spiel vollständig abzuschließen", sagte ein Sprecher von CD Projekt Red.

Vom kürzlich in den Medien vorgestellten Speedrun-Testdurchlauf eines Mitarbeiters, der das ganze Spiel innerhalb von 25 Stunden absolvierte, solle man sich auf keinen Fall täuschen lassen: Dabei wurde alles weggelassen, was weggelassen und übersprungen werden konnte. Der Mitarbeiter habe sich einfach mit Vollgas entlang der Hauptquests durch das Spiel gearbeitet, um zu testen, ob es Bugs gibt, die deren erfolgreichen Abschluss verhindern.

Spiele-Videos 
The Witcher 3: Wild Hunt - 15 Minuten Gameplay

Geralt von Riva kämpft im dritten Teil erstmals in einer offenen Welt. Video

The Witcher 3: Wild Hunt soll am 19. Mai 2015 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Was wir von dem Action-Rollenspiel halten, können Sie in unserer Hands-on-Preview zum Spiel nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal