Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Battlefield 4: Entwickler Dice arbeitet an frischen DLC-Inhalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Battlefield 4: Entwickler Dice arbeitet an frischen Inhalten

08.05.2015, 13:11 Uhr | (jr / ams)

Battlefield 4: Entwickler Dice arbeitet an frischen DLC-Inhalten. Battlefield 4 DLC: China Rising (Quelle: Electronic Arts)

Battlefield 4 DLC: China Rising (Quelle: Electronic Arts)

Das schwedische Entwicklerstudio Dice hat bestätigt, dass man den Ego-Shooter-Hit Battlefield 4 auch weiterhin mit frischem Material versorgen wird. Aktuell arbeitet man zusammen mit der Battlefield-Community an einer neuen Multiplayer-Map, die im Sommer publiziert werden soll. Doch damit nicht genug: Auch ein Frühjahrs-Update für den Shooter ist in der Mache.

Battlefield 4-DLC: Dice macht munter weiter

Zum Update, das gratis zur Verfügung gestellt werden soll, gehören neben dem "Waffenmeister-Modus" auch fünf verschiedene Schießeisen: das N-94 Sturmgewehr, das Groza-1 und Groza 2-Sturmgewehr, das L86A1 Sturmgewehr sowie die Saddle Gun-Scharfschützenwaffe.

Darüber hinaus hat Dice an zwei Patches in der Mache, mit denen man die beiden Battlefield 4-Maps "Siege of Shanghai" und "Zavod 311" um einen Nachtmodus erweitern will.

Battlefield 4 
Trailer zur Kampagnen-Story von Battlefield 4

Soldaten, Explosionen und die erste Frau in Battlefield. Video

Damit haben sich Vermutungen von Battlefield 4-Code-Spottern bestätigt, dass die "Final Stand"-Erweiterung trotz ihres Titels noch nicht das letzte Wort der schwedischen Entwickler und von Publisher Electronic Arts war. Hauptbestandteil dieses DLC sind die vier neuen Mehrspieler-Karten "Operation Whiteout", "Berge von Hammerhead", "Hangar 21" und "Kareliens Riesen", deren Schauplätze in der Mehrzahl in Eis und Kälte angesiedelt sind. Damit die Spieler sich hier angemessen fortbewegen können, haben die Entwickler den Fahrzeugpark um um den äußerst beweglichen Luftkisssen-Schwebepanzer HT-95 Levkov sowie um ein Schneemobil erweitert.

Battlefield 4 ist seit Herbst 2013 für PC, PS3, Xbox 360 sowie für Xbox One und PS4 erhältlich. Was wir vom Ego-Shooter von Publisher Electronic Arts halten, können Sie in unserem Test zu Battlefield 4 nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal