Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Project Cars: Entwickler Slightly Mad bastelt an Performance-Patch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rennspiel  

Project Cars: Entwickler Slightly Mad bastelt an Performance-Patch

11.05.2015, 10:12 Uhr | (jr / ams)

Project Cars: Entwickler Slightly Mad bastelt an Performance-Patch. Project Cars Rennspiel von Slightly Mad Studios für PC, PS4, Wii U und Xbox One (Quelle: Namco Bandai)

Project Cars (Quelle: Namco Bandai)

Entwickler Slightly Mad Studios arbeitet an einem Performance-Patch für das am 7. Mai gestartete Rennspiel "Project Cars". Vor allem auf der Xbox One fällt des Öfteren ein leichtes Ruckeln auf, das den Spielspaß mindert. Dieses Problem will Slightly Mad laut einem auf NeoGaf publizierten Statement so schnell wie möglich aus der Welt schaffen. Ein Release-Termin für den Patch steht aber noch nicht fest.

Project Cars: Rennspiel erreicht Gold-Status

"Ich kann euch mitteilen, dass die Xbox One-Version demnächst mithilfe eines Patches mindestens zwischen vier und sieben Prozent an Performance gewinnen wird. Zudem werden einige der Controller-Probleme beseitigen", erklärten die Entwickler auf NeoGaf.

In Project Cars jagen die Spieler mit ihrem Fahrer-Avatar innerhalb eines weiten Spektrums an Motorsportarten mit Vollgas einer Vielzahl von historischen Zielen hinterher. Die Besten können sich dabei in der Hall of Fame verewigen. Project Cars bringt darüber hinaus einen realistischen Tag-und-Nacht-Wechsel sowie dynamische Wetterwechsel mit. Dazu kommt ein ausgefeiltes Tuning-System und Boxenstopps während der Rennen. Das Spiel enthält sowohl einen Single- als auch einen Multiplayerpart und soll mit speziellen Event-Wochenenden und Community-Events für Begeisterung sorgen. Dafür will Publisher Namco Bandai auch extra Preise ausloben.

Spiele-Videos 
Project Cars: Gamescom 2014 Trailer

Die Rennsimulation begeistert mit ihrem hohen Detailgrad. Video

Project Cars ist am 7. Mai für PS4, Xbox One und PC erschienen. Was wir bisher von dem Racer halten, können Sie in unserem Test zu Project Cars nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal