Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Facebook-Chef Zuckerberg lobt anregende Wirkung von Computerspielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Facebook-Chef  

Zuckerberg lobt anregende Wirkung von Computerspielen

22.05.2015, 16:56 Uhr

Facebook-Chef Zuckerberg lobt anregende Wirkung von Computerspielen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg (Quelle: imago)

Facebook-Chef Mark Zuckerberg (Quelle: imago)

Im Rahmen seiner regelmäßig abgehaltenen Frage- und Antwort-Runden in der Townhall im Facebook-Hauptquartier in Menlo Park (Kalifornien) hat sich CEO Mark Zuckerberg lobend über die Möglichkeiten geäußert, die sich durch die Beschäftigung mit Computer- und Videospielen ergeben. In seinem Fall, so Zuckerberg, der ein erklärter Fan von Sid Meiers Civilization-Strategiespielreihe ist, seien Spiele der entscheidende Faktor gewesen, der ihn dazu angeregt hätte, sich mit der Technologie und dem Programmieren näher auseinander zu setzen.

Zuckerberg lobt anregende Wirkung von Computerspielen

"Ich habe eine Menge Spiele für mich selbst entworfen, und sie waren schrecklich", sagte Zuckerberg über seine Kindheitsexperimente mit Spielen, "aber so bin ich zum Programmieren gekommen." Er wäre definitiv nicht in diese Richtung gegangen, wenn er nicht als Kind gespielt hätte, erklärte Zuckerberg weiter.

Selbstverständlich seien Eltern besorgt, wenn ihre Kinder sich mit Computer- und Videospielen beschäftigen würden. Das seien berechtigte Sorgen, und man müsse eine fundierte Debatte darüber führen, so Zuckerberg weiter. Wenn man aber als Eltern seinen Kindern nicht das Experimentieren mit Technologie erlaube, dann mache das die Dinge schwieriger. "Ich denke, den Leuten Gelegenheit zu geben, mit verschiedenen Sachen herumzuspielen ist eine der besten Sachen, die man machen kann."

Mit Hilfe von Spielen lassen sich nach Ansicht von Zuckerberg auch die Diversitätsprobleme in der IT-Branche im Silikon Valley angehen und zukünftige Ingenieure aus bisher unterrepräsentierten Ethnien ansprechen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017