Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Project Cars: Entwickler Slightly Mad stockt den Fuhrpark auf

...

Rennspiel  

Project Cars: Entwickler Slightly Mad stockt den Fuhrpark auf

09.06.2015, 12:35 Uhr | (jr / ams)

Project Cars: Entwickler Slightly Mad stockt den Fuhrpark auf. Project Cars Rennspiel von Slightly Mad Studios für PC, PS4, Wii U und Xbox One (Quelle: Namco Bandai)

Project Cars (Quelle: Namco Bandai)

Entwickler Slightly Mad Studios hat ein Fahrzeug-Erweiterungsset für sein am 7. Mai gestartetes Rennspiel "Project Cars" publiziert. Zum kostenpflichtigen "Renn-Ikonen-Pack" gehören fünf neue Boliden, darunter zum ersten Mal auch PS-starke Fahrzeuge der berühmten Automarke Bentley. Zusätzlich zu dem Speed 8 und dem Continental GT3 fahren der Le-Mans-Sieger BMW V12 LMR, der McLaren F1 GTR und der Mercedes-Benz CLK LM in die Garage des Spielers.

Project Cars: Rennspiel-Fuhrpark wird aufgestockt

Das Renn-Ikonen-Paket ist per Xbox Live sowie via Playstation Network bereits für rund 3,50 Euro erhältlich. Für die PC-Version des Rennspiels wird der DLC auf Steam für zirka 3 Euro angeboten.

In Project Cars jagen die Spieler mit ihrem Fahrer-Avatar innerhalb eines weiten Spektrums an Motorsportarten mit Vollgas einer Vielzahl von historischen Zielen hinterher. Die Besten können sich dabei in der Hall of Fame verewigen. Project Cars bringt darüber hinaus einen realistischen Tag-und-Nacht-Wechsel sowie dynamische Wetterwechsel mit. Dazu kommt ein ausgefeiltes Tuning-System und Boxenstopps während der Rennen. Das Spiel enthält sowohl einen Single- als auch einen Multiplayerpart und soll mit speziellen Event-Wochenenden und Community-Events für Begeisterung sorgen. Dafür will Publisher Namco Bandai auch extra Preise ausloben.

Project Cars ist am 7. Mai für PS4, Xbox One und PC erschienen. Was wir von dem Racer halten, können Sie in unserem Test zu Project Cars nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018