Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Call of Duty: Advanced Warfare - "Supremacy" erscheint im Juli

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Call of Duty: Advanced Warfare - "Supremacy"- DLC erscheint Anfang Juli

12.06.2015, 17:00 Uhr | (jr / ams)

Call of Duty: Advanced Warfare - "Supremacy" erscheint im Juli. Call of Duty: Advanced Warfare Ego-Shooter von Activision für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Activision)

Call of Duty: Advanced Warfare (Quelle: Activision)

Activision wird am 2. Juli "Call of Duty: Advanced Warfare" mit dem "Supremacy"-DLC für Spiele-PC, PS3 und PS4 anreichern. Die dritte große Erweiterung für den Ego-Shooter erscheint zuvor wie gewohnt zeitlich befristet exklusiv auf Xbox Live für Xbox 360- und Xbox One. Supremacy enthält vier neue actionreiche Multiplayer-Maps mit der neuen Exo-Kletterhaken-Mechanik. Der DLC kostet einzeln knapp 15 Euro. Besitzer des zirka 50 Euro teuren Season-Pass müssen nichts extra bezahlen - dieser deckt alle vier für 2015 vorgesehen Erweiterungen des Hauptspiels ab.

Call of Duty: Advanced Warfare - Neuer Stoff für Shooter-Fans

Vom Parlament in London bis hin zum verschneiten Kreml in Moskau erleben die Spieler unterschiedlichste Landschaften als Kulissen für ihre Multiplayer-Gefechte. Zudem kehrt mit "Highrise" eine der bekanntesten Maps der Call of Duty-Historie in modifizierter Form zurück. Die Map, die erstmals 2009 in "Call of Duty: Modern Warfare 2" veröffentlicht, wurde modernisiert und spielt jetzt im Jahr 2054 versetzt.

Frische Maps für Baller-Fans

Die vier neuen Mehrspieler-Karten führen den Spieler zu rund um den Globus verteilten Schauplätzen und sind speziell auf die Exoskelett-Fähigkeiten der Helden hin zugeschnitten.

• Parliament: Dieses militärische Frachtschiff, das auf der Themse liegt, bietet einen herrlichen Ausblick auf die Stadt London und setzt auf schnelle Kämpfe. Die unterschiedlichen Sichtlinien dieser mittelgroßen Map lassen alle Spielweisen zu.

• Kremlin: Die Spieler sollten sich auf intensive Kämpfe auf dem Roten Platz einstellen. Wer erhöhte Positionen sichert, verschafft dem eigenen Team einen strategischen Vorteil. Mit den Exoskelett-Funktionen kann man dem Minenfeld entgehen, das zur Hälfte des Spiels aktiviert wird.

• Compound: Die Spieler bereiten sich in einer versteckten Atlas-Trainingseinrichtung in der Wildnis Colorados unter extremen Bedingungen auf den Kampf vor. Auf dieser kleinen, symmetrischen Map, bei der schnelle Gefechte von verwinkelten Bereichen zu den Türmen führen, besteht nur, wer schnell am Abzug ist.

• Skyrise: Die Spieler werden in einem Atlas-Wolkenkratzer eingesetzt, der über der Akropolis von Athen thront. Diese Map erweitert das ursprüngliche Multiplayer-Design um die neuen Exoskelett-Funktionen. Es gilt, die Positionen im Zentrum dieser kleinen bis mittelgroßen Map zu beherrschen, um die wichtigen Navigationspunkte zu kontrollieren.

Die beliebte Exo-Zombies-Saga wird in "Supremacy" mit dem neuen Erlebnis "Carrier" fortgesetzt. Dabei stößt Bruce Campbell (Burn Notice, Bubba Ho-Tep) zur kampferprobten Besetzung mit John Malkovich (In the Line of Fire, RED, Burn After Reading), Bill Paxton (Aliens, Titanic, Edge of Tomorrow), Rose McGowan (Planet Terror, Scream) und Jon Bernthal (Fury, The Wolf of Wall Street) hinzu.

In Carrier sind die vier auf einem Atlas-Flugzeugträger gefangen und kämpfen mit fortschrittlichen Waffen und Sentinel-Unterstützungstrupps gegen feindliche Atlas-Einsatzteams und zahlreiche neue Zombie-Gegner.Die Kletterhaken-Fähigkeit der Kampagne steht darüber hinaus jetzt auch in allen Ascendance-DLC-MP-Maps durch die Exo-Kletterhaken-Playlists zur Verfügung. Spieler können ihre Exo-Kletterhaken-Fähigkeit aktivieren, um strategisch wichtige Aussichtspunkte schneller zu erreichen oder bei Bedarf als effektive Sekundärwaffe direkt gegen den Feind einsetzen.

CoD: Advanced Warfare wurde von der USK mit der Alterseinstufung "Ab 18" freigegeben und ist in Deutschland ungeschnitten erschienen. Das Spiel ist seit dem 4. November 2014 für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und Spiele-PC erhältlich. Was wir von dem Ego-Shooter halten, können Sie in unserem Test zu Call of Duty: Advanced Warfare nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal