Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Betatest zu "Street Fighter 5" steht vor der Tür

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beat'em-up-Spiel  

Betatest zu "Street Fighter 5" steht vor der Tür

08.07.2015, 10:55 Uhr | (jr / ams)

Betatest zu "Street Fighter 5" steht vor der Tür. Street Fighter V Beat'em-up-Spiel von Capcom für PC und PS4 (Quelle: Capcom)

Street Fighter V Beat'em-up-Spiel von Capcom für PC und PS4 (Quelle: Capcom)

Am 24. Juli will Capcom mit dem Betatest zum Multiplayer-Part des für PC und PS4 erscheinenden Beat'em-up-Spiels "Street Fighter 5" loslegen. Genau um 03:00 Uhr morgens soll der Startschuss ertönen. Anmelden für den Test kann man sich noch bis zum 15. Juli. Die Auserwählten bekommen dann von Capcom einen Zugangscode für den fünftägigen Testlauf zugeschickt. 

Street Fighter 5: Der Einzelspieler-Part wird ausgespart 

Zum Start werden nach Angaben der Entwickler nur die vier Charaktere Ryu, Chun Li, Nash und M. Bison zur Verfügung stehen. Später will man noch Cammy und Birdie nachreichen. "Der Grund für die nachträgliche Veröffentlichung ist, dass wir außer unserem Online-Netcode auch unser neues System ausprobieren, mit dem wir Inhalte anbieten wollen," sagteMatt Edwards von Capcom dazu. 

Getestet wird ausschließlich der Online-Multiplayer-Teil des Spiels. Auf ihre Partie wartende Spieler befinden sich laut Capcom im Trainings-Grid in werden dann in die Arenen in China, London und bei den Vergessenen Wasserfällen portiert. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele! 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal