Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

The Witcher 3: 15. Gratis-DLC bringt frische Finisher-Animationen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel  

The Witcher 3: Der fünfzehnte Gratis-DLC bringt frische Finisher-Animationen

22.07.2015, 14:41 Uhr | (jr / ta)

The Witcher 3: 15. Gratis-DLC bringt frische Finisher-Animationen. The Witcher 3: Wild Hunt Action-Rollenspiel von CD Projekt Red für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Namco Bandai)

The Witcher 3: Wild Hunt Action-Rollenspiel von CD Projekt Red für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Namco Bandai)

Entwickler CD Projekt Red hat via Twitter mitgeteilt, dass der fünfzehnte und damit vorletzte Gratis-DLC für "The Witcher 3: Wild Hunt" frische Finisher-Animationen enthalten wird. Die genaue Anzahl ist unbekannt. Die Gratis-Erweiterung soll noch in dieser Woche erscheinen.

Witcher 3: Das Action-Rollenspiel wird weiter ausgebaut

Wann der sechzehnte und damit letzte Gratis-DLC erscheinen wird und welchen Inhalt er haben wird, hat CD Projekt Red noch nicht bekannt bekannt gegeben. Angekündigt hat man dagegen zwei kostenpflichtige Erweiterungen zu The Witcher 3. Laut Konrad Tomaszkiewicz von CD Projekt Red werden die Add-ons "Hearts of Stone" und "Blood and Wine" das Action-Rollenspiel um zwei komplett neue Episoden von zusammen rund 30 Stunden Spieldauer erweitern. 

Die als DLC angebotenen Erweiterungen sollen im Oktober 2015 (Hearts of Stone) beziehungsweise im ersten Quartal 2016 (Blood and Wine) auf den Markt kommen. Ein Einzelpreis wurde noch nicht genannt, jedoch kann man sich mit Hilfe des bereits angebotenen "Expansion Pass" für knapp 25 Euro bereits einen verbilligten Zugriff auf die Add-ons sichern. 

Spiele-Videos 
The Witcher 3: Wild Hunt - 15 Minuten Gameplay

Geralt von Riva kämpft im dritten Teil erstmals in einer offenen Welt. Video

Lohnen dürfte sich das, denn die Erweiterungen sollen umfangreich ausfallen und enthalten laut Tomaszkiewicz emotionale Geschichten mit frischen Zwischensequenzen, neue Charakteren, Gegenständen und Gwent-Karten. Die erste Erweiterung soll zirka zehn Stunden Spielzeit abdecken, die zweite sogar das Doppelte.

Das Action-Rollenspiel ist am 19. Mai 2015 für PC, PS4 und Xbox One auf den Markt gekommen. Was wir davon halten, können Sie in unserem Test zu The Witcher 3: Wild Hunt nachlesen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal