Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Fallout 4: Spiel lässt sich komplett ohne Crafting absolvieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel von Bethesda  

Fallout 4: Spiel lässt sich komplett ohne Crafting absolvieren

14.08.2015, 11:22 Uhr | (jr / ams)

Fallout 4: Spiel lässt sich komplett ohne Crafting absolvieren. Fallout 4 Action-Rollenspiel von Bethesda für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Bethesda)

Fallout 4 Action-Rollenspiel von Bethesda für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Bethesda)

Wer keine Lust am Crafting - der Herstellung neuer Gegenstände aus vorhandenen Materialien - hat, wird nach Angaben von Entwickler Bethesda bei Durchspielen von Fallout 4 dadurch nicht ausgebremst, sondern kann das Action-Rollenspiel rein storybasiert bis zum Ende durchspielen. Das neu eingeführte Crafting-Feature sei rein optional, versicherte Marketing-Boss Pete Hines gegenüber der Spiele-Webseite Gamesradar.

Fallout 4: Crafting ist kein Muss

"Wenn du keine Lust darauf hast und einfach nur Quests und Neben-Quests lösen sowie die Storyline beenden willst, dann kannst du es zu 100 Prozent ignorieren. Oder es einfach nur dann nutzen, wenn dir danach ist." Das Sammeln von Rohstoffen in Fallout 4, um den Hausbau zu beschleunigen, ist also keine unbedingte Notwendigkeit.

Das Open World-Rollenspiel Fallout 4 beginnt unmittelbar vor dem Atomkrieg. Der Spieler hat gerade noch Zeit, seinen Avatar zu kreieren, als auch schon die nukleare Apokalypse beginnt und die Menschen zur Flucht in die Vault 111-Bunkeranlage zwingt. Nach 200 Jahren Tiefschlaf erwacht der Held als einziger Überlebender - und bekommt alle Hände voll zu tun.

Der neue Spross der Fallout-Reihe wird auf Basis der hauseigenen Creation-Engine entwickelt. Fallout 4 soll am 10. November 2015 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Die Last-Gen-Konsolen PS3 und Xbox 360 bleiben außen vor.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal