Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Batman: Arkham Knight - Interims-Update für PC-Version erschienen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Batman: Arkham Knight - Interims-Update für die PC-Version erschienen

04.09.2015, 15:57 Uhr | (jr / ta)

Batman: Arkham Knight - Interims-Update für PC-Version erschienen. Batman Arkham Knight: Verkauf der PC-Version komplett gestoppt (Quelle: jr / ams)

Action-Adventure Batman Arkham Knight: Verkauf der PC-Version komplett gestoppt. (Quelle: jr / ams)

Entwickler Rocksteady und Publisher Warner Bros. haben jetzt offiziell den ursprünglich für August angekündigten, 626 MB großen "Interims-Patch" für die bereits gekauften PC-Versionen von "Batman: Arkham Knight" publiziert. Eine Vorab-Version war über den Beta-Channel von Valves Online-Dienst Steam bereits zuvor für kurze Zeit im Netz verfügbar, wurde dann aber wieder zurückgezogen. Einen Wieder-Veröffentlichungstermin für die wegen Qualitätsmängeln zurückgezogenen PC-Fassung von Batman: Arkham Knight gibt es aber immer noch nicht.

PC-Version von Arkham Knight: Zu früh für ein Comeback

In einer parallel zum Patch-Release veröffentlichten Stellungnahme bedankte sich Publisher Warner Bros. für die Geduld der Fans und kündigte für Herbst 2015 den Release des Spiels für Steam OS, Linux und OS X an - ohne ein Wort zur Windows-Version zu verlieren.

PC-Gamer dürfen sich laut der veröffentlichten Patchnotes schon mal über eine Verminderung bei den Bildwiederholraten-Einbrüchen, über Optimierungen bei der Nutzung von System- und VRAM-Speicher sowie über eine verbesserte GPU-Performance freuen - sofern man die neuesten Treiber von AMD und Nividia installiert hat. Auch einen Fix für die Textur-Fehler bei niedrigen Auflösungen haben die Entwickler im Interims-Patch eingearbeitet.

Warner Bros.
E3-Gameplay-Trailer zu Batman: Arkham Knight

Batmobil, Rumgeflatter und Scarecrow.

E3-Gameplay-Trailer zu Batman: Arkham Knight


Für grafisch hochgerüstete Spiele-PC mit SLI- und Crossfire-Bestückung wird noch an einem Patch gearbeitet. Außerdem wollen die Entwickler der PC-Version von Batman: Arkham Knight auch die aktuellen DLC-Inhalte sowie den Foto-Modus beibringen.

Entwickler Rocksteady hat in "Arkham Knight" wieder die Zügel der Reihe übernommen, nachdem das letzte Spiel "Batman: Arkham Origins" von WB Games Montreal kreiert wurde. Batman: Arkham Asylum ist am 23. Juni 2015 für PCPS4 und Xbox One auf den Markt gekommen. Was wir davon halten, können Sie in unserem Test nachlesen. 

News, Test & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online-Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017