Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Until Dawn: Sony veröffentlicht Companion-App für iOS & Android

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Survival-Horror-Spiel für PS4  

Until Dawn: Sony veröffentlicht Companion-App für iOS und Android

10.09.2015, 14:36 Uhr | (jr / ams)

Until Dawn: Sony veröffentlicht Companion-App für iOS & Android. Until Dawn Survival-Horrorspiel von Supermassive Games für PS4 (Quelle: Sony)

Until Dawn Survival-Horrorspiel von Supermassive Games für PS4 (Quelle: Sony)

Mit "Until Dawn" hat Sony ein Spiel für seine PS4 herausgebracht, das nicht nur im, sondern auch mit den Elementen des Survival-Horror-Genres spielt. Damit sich auch die weniger erfahrenen Spieler in dem schaurig-schönen Abenteuer gut zurechtfinden, hat man jetzt eine für iOS und Android gratis erhältliche Companion App veröffentlicht.

Until Dawn: Herzrasen für Teenager im Hochgebirge

Die App soll dazu dienen, mehr Geheimnisse zu entdecken und aufzudecken, als das beim normalen Durchgang durch das Spiel möglich ist. Man kann damit unter anderem das eigene Verhalten während des Spiels checken, Fundstücke aller Art wie zum Beispiel die Totems begutachten und sich über die illustre Hintergrundgeschichte von Blackwood Pines informieren. Darüber hinaus lassen sich Informationen über die wichtigsten Charaktere abrufen. Wer mag, kann einen persönlichen Charaktertest absolvieren und feststellen, welchem der Hauptdarsteller/-Innen man selbst am meisten ähnelt.

Grenzen des Spiele-Genres überschritten

Statt eine lineare Geschichte zu erzählen, lässt "Until Dawn" den Spieler in jeweils alle der acht Protagonisten schlüpfen und den Verlauf entsprechend ändern. Die Aktionen entscheiden darüber, wer überlebt und wer nicht. Theoretisch soll es möglich sein, dass alle mit einem Schrecken davonkommen. Es kann aber auch alle erwischen. Wer am Ende überlebt - und wie viele - das liegt weitgehend in der Hand des Spielers. So macht Until Dawn trotz Schwächen bei der Synchronisation und teils hoher Klischeelast wegen spannender Story und gruseligen Licht- und Toneffekten auch beim zweiten Durchgang Spaß.

Jede einzelne Entscheidung, die der Spieler trifft, soll sich nach dem sogenannten Schmetterlingseffekt auswirken. Scheinbar unbedeutende Schritte können damit unvorhergesehene und verheerende Folgen haben.

Das Entwicklerstudio Supermassive Games engagierte für die äußerst realistische Darstellung der Personen auch Hollywood-Schauspieler wie Hayden Panettiere und Brett Dalton, die Geschichte wurde von den Regisseuren und Drehbuchautoren Larry Fessenden und Graham Reznick entwickelt. Sie hätten seit 2011 an dem Projekt gearbeitet und insgesamt mehr als 10 000 Seiten an Dialogen geschrieben, um alle möglichen Entwicklungen des Geschehens abzudecken.

Until Dawn für die PS4 ist am 26. August 2015 erschienen. Der Survival-Horror-Titel hat von der USK eine Altersfreigabe "Ab 18 Jahren" erhalten und kostet rund 70 Euro.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal