Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox One: Microsoft lässt Windows 10-Version testen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsole  

Microsoft lässt Windows 10-Version für die Xbox One testen

11.09.2015, 12:11 Uhr | (jr / ams)

Xbox One: Microsoft lässt Windows 10-Version testen. Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Microsoft arbeitet mit Hochdruck an der Anpassung seines Betriebssystems Windows 10 für die Spielkonsole Xbox One. Nach Angaben von Mike Ybarra, Director of Program Management, soll das "The New Xbox One Experience" genannte neue Betriebssystem Anfang November 2015 für die Allgemeinheit zur Verfügung stehen. Damit auch in punkto Stabilität keine Probleme auftreten, fährt Microsoft im Oktober im Rahmen des Preview-Programms einen Vorabtest, um Fehler aufzuspüren und Feedback zu den Funktionen zu bekommen.

Xbox One: Microsoft arbeitet an der Integration von Windows 10

Nicht alle Preview-Programm-Subskribenten werden sofort mitmachen können. Um aussagekräftige Ergebnisse zu bekommen, will Microsoft den Testerkreis sukzessive erweitern. Am Anfang sollen vor allem besonders aktive Tester, die bereits bei anderen Gelegenheiten viele Berichte und Vorschläge übermittelt haben, in Anspruch genommen werden. Entsprechende Einladungen werden per Xbox Live-Nachricht verschickt.

"The New Xbox One Experience" basiert laut Mike Ybarra auf Windows 10, ist aber keine 1:1-Umsetzung des Desktop-Betriebssystems. Vor allem die Bedienoberfläche soll sich am gewohnten Konsolen-Interface orientieren. Unter der Haube werkelt dann allerdings ein Windows 10-System, das die meisten Features der Xbox um bis zu 50 Prozent beschleunigen soll.

Mit dem November-Update steht auch ein weiteres Highlight an: Die Xbox One wird abwärtskompatibel zu ihrem Vorgänger Xbox 360. Zum Start des Features sollen "Hunderte" von alten Xbox 360-Titeln auf auf der aktuellen Konsole spielbar sein. Zahlreiche weitere Titel will Microsoft später nachreichen.

Die Xbox One hat ihre Weltpremiere am 22. November 2013 gefeiert. Die Version ohne Kinect ist am 9. Juni 2014 für zirka 400 Euro auf den Markt gekommen. Alle News und Informationen zur Konsole aus dem Hause Microsoft gibt es auf unserer Themenseite.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017