Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Das "Humble Total War Bundle" ist erschienen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schnäppchen-Angebot für PC-Gamer  

Das "Humble Total War Bundle" ist erschienen

16.09.2015, 13:07 Uhr | (jr / ams)

Das "Humble Total War Bundle" ist erschienen. Humble Total War Bundle (Quelle: Humble Inc.)

Humble Total War Bundle (Quelle: Humble Inc.)

Bei der beliebten Humble Bundle-Schnäppchenaktion wird aktuell ein dickes Total War-Spielepaket im Gesamtwert von zirka 220 Dollar zusammengeschnürt. Im Basispaket, für das man mindestens einen Dollar investieren muss, sind die Strategiespiele "Medieval 2: Total War" (2006) und "Shogun: Total War" (2000) sowie das Action-Adventure "Viking: Battle for Asgard" jeweils inklusive aller Erweiterungen enthalten. Dazu kommen noch Fan-Merchandising-Artikel wie Karten, E-Books und ein Soundtrack. Abgerundet wird das Ganze durch die Berechtigung zur Teilnahme am Betatest-Zugang für das Free-to-Play-Spiel "Total War: Arena".

Humble Bundle: Die volle "Total War"-Dröhnung 

Wer mehr als den Durchschnittspreis von zur Zeit 7,87 Dollar bezahlt, bekommt weitere Games und Goodies in seinen digitalen Download-Korb gepackt. Dazu gehört Ingame-Gold im Wert von zehn US-Dollar für "Total War: Arena", die "Medieval: Total War"-Collection" sowie die "Empire: Total War "-Collection und ein 66-Prozent-Rabattgutschein für das bislang letzte Spiel der Reihe "Total War: Attila", der allerdings bis zum 30. Oktober 2015 eingelöst werden muss.

Für ein Mindest-Investment von 15 Dollar bekommt man auch noch die Emperor Edition von "Total War: Rome 2" und die dazugehörigen Erweiterungen "Wrath of Sparta Campaign-Pack", "Caesar in Gaul Campaign Pack" sowie das "Nomadic Tribes Cilture Pack" und das "Pirates and Raiders Culture Pack" mit dazu. Will man gar 30 Dollar anlegen, gehört einem auch noch ein exklusives Humble Total War T-Shirt.

Mit Ausnahme der frei zugänglichen Free-to-Play-Games werden die Spiele jeweils in einer DRM-freien Version via Steam vertreiben. Pro Bundle-Stufe bekommt man einen Freischalt-Code von Humble Inc. zugeschickt, der für alle darin enthaltenen Titel gültig ist.

Die Kunden können wie üblich frei entscheiden, zu welchen Anteilen der Kaufbetrag an die Entwickler, an das Humble-Team oder als Spende über den Paypal Giving Fund an die ausgesuchten gemeinnützigen Organisationen - Special Effect, Royal Surrey Hospital, Willow Foundation, Walking with the Wounded und Boon Lotts Elephant Sanctuary - gehen soll. Die Aktion läuft noch bis zum 29. September 2015. .

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal