Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Star Wars Battlefront: Betatest läuft noch länger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiplayer-Shooter  

Star Wars: Battlefront - Betatest wird verlängert

12.10.2015, 18:29 Uhr | jr / ams

Star Wars Battlefront: Betatest läuft noch länger. Star Wars Battlefront Mehrspieler-Shooter von Electronic Arts für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Star Wars Battlefront Mehrspieler-Shooter von Electronic Arts für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Der Betatest zu "Star Wars: Battlefront", der seit Anfang Oktober 2015 auf PC (via Origin), PS4 und Xbox One läuft, wird um einen Tag verlängert. Begründet wurde das von Publisher EA und Entwicker Dice mit einem weiteren Stresstest für die Server, um in Sachen Infrastruktur für den Launch Mitte November gerüstet zu sein. Neue Deadline für die Beta ist jetzt der 13. Oktober 2015. 

Star Wars: Battlefront - Der Betatest läuft einen Tag länger

Die offene Battlefront-Beta ist als technischer Test angelegt und umfasst einen Kampfläufer-Angriff auf dem Eisplaneten Hoth, der als kompetitive Multiplayer-Schlacht für bis zu 40 Spieler zwischen den Rebellen und dem Imperium angelegt ist. Dabei stehen sich auch Darth Vader und Luke Skywalker gegenüber. Dazu kommen noch eine Überlebensmission auf Tatooine und die "Abwurfzone"-Herausforderung auf dem Planten Sullust. Hier geht es darum, Rettungskapseln zu bergen und in einem Acht gegen Acht-Gefecht die Kontrolle zu behalten.

Darüber hinaus gibt es "Trials" getaufte Tutorials, die die Spieler mit den grundlegenden Spielmechaniken vertraut machen. Dazu gehören Speedbike-Rennen auf Endor, X-Wing-Flugkurse und eine Taktik-Schulung, bei der man lernt, wie man einen AT-AT-Walker zu Fall bringt.

Sowohl Trials als auch Survival-Missionen kann man wahlweise alleine gegen Bots sowie im Koop-Modus gegen menschliche Konkurrenten (auf dem Splitscreen oder online) spielen.

Star Wars: Battlefront soll am 17. November 2015 für PC, PS4 und Xbox One auf den Markt kommen. Die Konsolen-Versionen werden rund 70, die PC-Version rund 60 Euro kosten. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal