Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Dice verschiebt Release von "Mirror's Edge: Catalyst"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Parcour-Actionspiel  

Dice verschiebt Release von "Mirror's Edge: Catalyst"

30.10.2015, 11:16 Uhr | jr / ams

Dice verschiebt Release von "Mirror's Edge: Catalyst". Mirror's Edge Catalyst Actionspiel für PC, PS4 und Xbox One von Dice (Quelle: Electronic Arts)

Mirror's Edge Catalyst Actionspiel für PC, PS4 und Xbox One von Dice (Quelle: Electronic Arts)

Entwickler Dice und Publisher Electronic Arts haben den Release des Parcour-Actionspiels "Mirror's Edge: Catalyst" um ein Vierteljahr auf den 24. Mai 2016 verschoben. Als Grund dafür wurde ein erhöhter Zeitbedarf für die notwendige Qualitätssicherung genannt. Ganz nebenbei entgeht man damit auch der Konkurrenz von "Far Cry: Primal" und "Deus Ex: Mankind Divided". 

Mirror's Edge: Catalyst - Heldin Faith hüpft später los 

"Wir werden diese zusätzlichen Monate nutzen, um sicherzustellen, dass euer Ausflug in die City of Glass und das Erleben von Faiths Aufstieg so unterhaltsam, beeindruckend und erinnerungswürdig ausfallen wie nur irgend möglich", kommentiert Dice die Verschiebung.

Im Mittelpunkt des Geschehens im zweiten "Mirror's Edge"-Spiel steht die aus Teil eins bekannte Protagonistin Faith, deren Geschichte allerdings nicht weitergesponnen, sondern ganz von vorn erzählt wird. "Catalyst" ist kein klassischer Nachfolger, sondern vielmehr ein Reboot, also ein Neustart der Serie konzipiert. 

Dreh- und Angelpunkt der Geschichte ist Glas City, ein von außen betrachtet scheinbar makelloser Ort, geformt aus Stahl, Beton, Glas und jeder Menge Hightech. Wirft man allerdings einen Blick hinter die Kulissen, zeigt sich eine Gesellschaft, die Würde, Stolz und persönliche Freiheiten nahezu gänzlich gegen sinnlosen Konsum, stumpfsinnige Unterhaltung und falsche Versprechen eingetauscht hat.

Wer produktiv arbeitet und sich dem Willen der schier übermächtigen Firmenkonglomerate unterordnet, gilt als Musterbürger. Doch wehe, man tanzt aus der Reihe und hinterfragt den Standpunkt der herrschenden Elite - dann kriegt man die volle Schlagkraft des Systems zu spüren. Genau das passiert der systemkritisch eingestellten Faith, die ins Visier des Oberfieslings Gabriel Kruger gerät.

Ursprünglich hätte das zweite "Mirror's Edge"-Spiel am 25. Februar 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen sollen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele! 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal