Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Tom Clancy's The Division: Ubisoft startet Vorbestell-Phase

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Third-Person-Shooter  

Tom Clancy's The Division: Ubisoft startet die Vorbestell-Phase

02.11.2015, 13:08 Uhr | jr / ams

Tom Clancy's The Division: Ubisoft startet Vorbestell-Phase. Tom Clancy's The Division (Quelle: Ubisoft)

Tom Clancy's The Division (Quelle: Ubisoft)

Spiele-Publisher Ubisoft hat rund fünf Monate vor dem geplanten Release-Termin im März 2016 die Vorbestellphase für den Third-Person-Shooter "Tom Clancy's The Division" gestartet. Pre-Order-Kunden des beim Entwickler Massive Entertainment entstehenden Spiels werden mit einer garantierten Teilnahme am anstehenden Betatest sowie mit diversen Gratis-DLC-Goodies gelockt. 

Tom Clancy's The Division - Pre-Order-Phase eingeläutet

Die DLC-Version von Tom Clancy's The Division kann für PC ab sofort via Steam oder über Ubisofts Online-Dienst Uplay (hier auch schon für die PS4 -und Xbox One-Konsolenversionen) geordert werden. Wer das tut, darf garantiert bei der Beta mittesten und bekommt zusätzlich das "Gefahrgut"-Ausrüstungspaket als Gratis-DLC spendiert. Darin stecken Schutzanzug, ein Rucksack und das P416-Sturmgewehr. 

Neben diesem Standard-Version, die rund 60 Euro kosten soll, wird Ubisoft aber auch noch eine zirka 90 Euro Euro teure Gold-Edition von "Tom Clancy's The Division auf den Markt bringen. Wer diese vorbestellt, bekommt zusätzlich den Season Pass zum Spiel sowie das "Nationalgarde"-Ausrüstungsset, das einen Tarnanzug sowie einen Rucksack plus Sturmgewehr enthält. 

In Tom Clancy's The Division wird ein Großteil der Bevölkerung am Black Friday von einem Virus dahingerafft. Es liegt an den Mitgliedern der streng geheimen "Division"-Organisation, den Absturz der Gesellschaft in komplette Anarchie zu verhindern und die Bedrohung durch kriminelle Splittergruppen auszuschalten. Um den Rollenspiel- und Gruppenaspekt mit einzubringen, wird es unterschiedliche Charakterklassen geben, die man frei wechseln darf (darunter: Sanitäter, Wissenschaftler und Soldat), um so das Zusammenspiel im Team zu optimieren.

Das ist auch dringend nötig, denn die Spielwelt wird nicht nur von KI-gesteuerten Widersachern bevölkert, sondern im Multiplayer-Part auch durch andere menschliche Mitspieler belebt, denen man sowohl als Verbündeter als auch als Feind begegnen kann. 

Was wir vom Third-Person-Shooter von Ubisoft halten, können Sie sie in unserem First Look-Artikel zu The Division nachlesen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal