Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Rise of the Tomb Raider: Neue Synchronsprecherin für Lara Croft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Rise of the Tomb Raider: Neue Synchronsprecherin für Lara Croft am Werk

02.11.2015, 15:06 Uhr | jr / ams

Rise of the Tomb Raider: Neue Synchronsprecherin für Lara Croft. Artwork zu Rise of the Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Artwork zu Rise of the Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Rise of the Tomb Raider - der zweite Titel nach dem gelungenen Serien-Reboot "Tomb Raider" - setzt bei der deutschen Version auf eine neue Synchronsprecherin. Die noch beim erfolgreichen Serien-Reboot Tomb Raider aktive Nora Tschirner ist nicht mehr mit von der Partie.  

Rise of the Tomb Raider: Neue Stimme für Lara

Neu an Bord ist laut einem Wikipedia-Eintrag stattdessen die als Synchronsprecherin von Jennifer Lawrence in "Die Tribute von Panem" und "X-Men" bekannte Maria Koschny. 2015 wurde Koschny mit dem Deutschen Hörbuchpreis als "Beste Interpretin" für ihre Lesung des Jugendbuches "Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb" von Clare Furniss ausgezeichnet. 

Rise of the Tomb Raider soll am 10. November 2015 für die Xbox One und die Xbox 360 erscheinen. Die PC-Version folgt Anfang 2016 (PC), die PS4-Anpassung bis Ende 2016. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal