Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Just Cause 3: Avalanche zieht Nachrüstung mit Multiplayer-Part in Betracht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel  

Just Cause 3: Avalanche zieht Nachrüstung mit Multiplayer-Part in Betracht

11.11.2015, 10:10 Uhr | jr / ams

Just Cause 3: Avalanche zieht Nachrüstung mit Multiplayer-Part in Betracht. Just Cause 3 Open-World-Actionspiel von Avalanche Studios (Quelle: Square Enix)

Just Cause 3 Open-World-Actionspiel von Avalanche Studios (Quelle: Square Enix)

Im Open World-Actionspiel "Just Cause 3" der Avalanche Studios geht es auf PS4Xbox One und PC mächtig zur Sache: Explosionen am laufenden Band, Flug- und Stunteinlagen, knallharte Verfolgungsjagden und schräge Sprüche sollen für gute Unterhaltung sorgen. Fehlen wird dagegen zum Start am 1. Dezember 2015 ein Multiplayer-Modus. Doch das muss nicht so bleiben, sagte Game Director Roland Lesterlin jetzt gegenüber "Gamespot". 

Just Cause 3: Avalanche setzt erstmal auf asynchronen Spielspaß 

"Wir haben herausgefunden, dass die Spieler sehr gerne Videos von ihren Aktionen teilen. Daher wollten wir an der asynchronen Seite der Dinge arbeiten. Die Herausforderungen, der Ghost-Modus innerhalb der Ranglisten, die Möglichkeit, Freunde herauszufordern, um diejenigen Meisterstücke zu schlagen, die ihr zuvor durchgeführt habt; es gibt die großartige Share-Funktion der PS4, die Upload-Funktion für die Xbox One, und Steam hat jetzt auch einen Spectator-Modus. All diese Dinge passen perfekt zu einem Just-Cause-Spiel", erklärte Lesterlin. 

Man habe daher alle Anstrengungen und Energie in einen "großen Singleplayer-Baukasten" gesteckt. Das bedeutet laut Lesterlin aber nicht, dass man nicht in Zukunft das Spiel mit einem Multiplayer-Modus aufrüsten könne - darüber werde bei Avalnache durchaus nachgedacht. 

Just Cause 3 hat von der USK die Alterseinstufung "Ab 18" erhalten und wird in Deutschland in einer komplett ungeschnittenen Fassung erscheinen. 

Just Cause 3 spielt in der fiktiven Mittelmeer-Republik Medice, die vom Diktator General di Ravello beherrscht wird. Als Freiheitskämpfer zieht der Spieler in den Kampf gegen Ravello und seine Schergen. 

Just Cause 3 wird am 1. Dezember 2015 für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017