Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Just Cause 3: Avalanche zieht Nachrüstung mit Multiplayer-Part in Betracht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel  

Just Cause 3: Avalanche zieht Nachrüstung mit Multiplayer-Part in Betracht

11.11.2015, 10:10 Uhr | jr / ams

Just Cause 3: Avalanche zieht Nachrüstung mit Multiplayer-Part in Betracht. Just Cause 3 Open-World-Actionspiel von Avalanche Studios (Quelle: Square Enix)

Just Cause 3 Open-World-Actionspiel von Avalanche Studios (Quelle: Square Enix)

Im Open World-Actionspiel "Just Cause 3" der Avalanche Studios geht es auf PS4Xbox One und PC mächtig zur Sache: Explosionen am laufenden Band, Flug- und Stunteinlagen, knallharte Verfolgungsjagden und schräge Sprüche sollen für gute Unterhaltung sorgen. Fehlen wird dagegen zum Start am 1. Dezember 2015 ein Multiplayer-Modus. Doch das muss nicht so bleiben, sagte Game Director Roland Lesterlin jetzt gegenüber "Gamespot". 

Just Cause 3: Avalanche setzt erstmal auf asynchronen Spielspaß 

"Wir haben herausgefunden, dass die Spieler sehr gerne Videos von ihren Aktionen teilen. Daher wollten wir an der asynchronen Seite der Dinge arbeiten. Die Herausforderungen, der Ghost-Modus innerhalb der Ranglisten, die Möglichkeit, Freunde herauszufordern, um diejenigen Meisterstücke zu schlagen, die ihr zuvor durchgeführt habt; es gibt die großartige Share-Funktion der PS4, die Upload-Funktion für die Xbox One, und Steam hat jetzt auch einen Spectator-Modus. All diese Dinge passen perfekt zu einem Just-Cause-Spiel", erklärte Lesterlin. 

Man habe daher alle Anstrengungen und Energie in einen "großen Singleplayer-Baukasten" gesteckt. Das bedeutet laut Lesterlin aber nicht, dass man nicht in Zukunft das Spiel mit einem Multiplayer-Modus aufrüsten könne - darüber werde bei Avalnache durchaus nachgedacht. 

Just Cause 3 hat von der USK die Alterseinstufung "Ab 18" erhalten und wird in Deutschland in einer komplett ungeschnittenen Fassung erscheinen. 

Just Cause 3 spielt in der fiktiven Mittelmeer-Republik Medice, die vom Diktator General di Ravello beherrscht wird. Als Freiheitskämpfer zieht der Spieler in den Kampf gegen Ravello und seine Schergen. 

Just Cause 3 wird am 1. Dezember 2015 für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal