Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Rocket League: "Chaos Run"-DLC veröffentlicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Indie-Game  

Rocket League: "Chaos Run"-DLC veröffentlicht

02.12.2015, 11:12 Uhr | ams/ta

Rocket League: "Chaos Run"-DLC veröffentlicht. Psyonix erweitert sein Arena-Actionspiel "Rocket League" regelmäßig mit Downloads und Updates. (Quelle: Psyonix)

Psyonix erweitert sein Arena-Actionspiel "Rocket League" regelmäßig mit Downloads und Updates. (Quelle: Psyonix)

Entwickler Psyonix hat eine weitere DLC-Erweiterung für sein anarchistisches Arena-Auto-Kickspiel "Rocket League" veröffentlicht. "Chaos Run" kostet rund vier Euro und wird über Valves Online-Dienst Steam sowie über das PSN von Sony vertrieben.

Rocket League: Frischer Stoff erschienen

Der "Chaos Run"-DLC umfasst die folgenden Inhalte: 

  • Zwei Battle-Cars (Ripper und Grog) 
  • Zwölf neue Aufkleber (je sechs pro neuem Battle-Car) 
  • Zwei Lackierungen (Camo und Sun-Damaged)
  • Zwei Räder (Ripper und Grog)
  • Zwei Raketenspuren (Sandstorm / Nuts and Bolts)
  • Drei Aufsätze (Boombox / Cow Skull / Mohawk)
  • Drei Antennen (Bomb Pole / Radioactive / Retro Ball: Wasteland)
  • Fünf Trophäen (PS4) beziehungsweise Erfolge (Steam)

Dazu kommt noch die neuen "Wasteland"-Arena. Die basiert auf einer gleichnamigen Map aus "Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars" und ist nach Angaben der Entwickler  "das erste 'nonstandard' Rocket League-Stadion des Spiels, das mit einem komplett hügeligen Umfeld, völlig anderen Boosterplatzierungen und einem sehr viel auffälligeren, physisch breiteren Spielfeld" aufwartet. 

In Rocket League rasen bis zu acht Spieler mit ihren Boliden durch die Arena, schießen den Ball mit Raketenschub nach vorne, um ihn per Salto im Tor des Gegners zu versenken. Schick: In den Online-Spielvarianten können die Akteure plattformübergreifend zuschlagen. Die Matchmaking-Funktion bringt dabei die Spieler abhängig von der Erfahrungsstufe und der erzielten Punktzahl auf einem vergleichbaren Level zusammen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal