Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Neuer Assassin's Creed Syndicate-DLC: Evie Frye jagt Jack the Ripper

...

Action-Adventure  

Neuer Assassin's Creed Syndicate-DLC: Evie Frye jagt Jack the Ripper

11.12.2015, 12:37 Uhr | jr / ams

Neuer Assassin's Creed Syndicate-DLC: Evie Frye jagt Jack the Ripper. Assassin's Creed: Syndicate Action-Adventure von Ubisoft für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed: Syndicate Action-Adventure von Ubisoft für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Ubisoft)

Ubisoft hat den Veröffentlichungs-Termin der DLC-Erweiterung "Jack the Ripper" für sein Action-Adventure"Assassin's Creed: Syndicate" bekannt gegeben. Demnach wird die Erweiterung zunächst am 15. Dezember für PS4 und Xbox One erhältlich sein. Eine Woche später werden dann die PC-Spieler bedient. 

Update vom 23.12.2015: Der Ripper-DLC ist jetzt für alle angekündigten Plattformen erhältlich. Zugleich hat Ubisoft den Patch auf Version 1.31 für die PC-Version veröffentlicht, der vor allem User-Interface- und Grafik-Probleme aus der Welt schafft. Steam-Kunden müssen dabei rund 140 MB, Uplay-Kunden zirka 440 MB stemmen.

Assassin's Creed: Syndicate - Ubisoft bringt Jack the Ripper ins Spiel 

Der Jack the Ripper-DLC ist zeitlich 20 Jahre nach den Ereignissen im Hautspiel "Syndicate" angesiedelt. Nachdem der Serienmörder in London sein Unwesen treibt, ohne dass Scotland Yard seiner habhaft werden kann, wendet sich Inspector Abberline an die Assassine Evie Frye mit dem Auftrag, den Killer aufzuspüren und dingfest zu machen.

Um das Ganze auch spielerisch möglichst eindrucksvoll in Szene zu setzen, bringt Ubisoft mit dem DLC das neue Angst-System ins Spiel. Das dient dazu, die Gegner in Furcht und Schrecken zu versetzen, um sie so einfacher aus dem Verkehr ziehen zu können. 

In Assassin's Creed: Syndicate kämpfen zwei Helden - die zu einer Untergrundbewegung gehörende Assassinen-Geschwister Jacob und Evie Frye - gegen die Unterdrückung der Arbeiter in der nach ungezügelten kapitalistischen Spielregeln ablaufenden industriellen Revolution im viktorianischen London. Klar, dass die Templer dabei wieder ihre Finger im Spiel haben. 

Die Konsolenversionen von Assassin's Creed: Syndicate für PS4 und Xbox One sind seit dem 23. Oktober erhältlich. Der PC-Ableger ist seit dem 19. November auf dem Markt. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Laufschuhe, Funktionswäsche, LCD-Sportuhr u.v.m.
Immer in Bewegung - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Nur online: Taillierter Stretch-Blazer mit Goldknöpfen
zum ESPRIT-Special
Mode von Esprit
Shopping
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Nachtwäsche gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018