Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Fifa 16: EA Sports sorgt für frischen Wind auf dem Spielfeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball-Simulation  

Fifa 16: EA Sports sorgt für frischen Wind auf dem Spielfeld

14.12.2015, 14:05 Uhr | jr / ams

Fifa 16: EA Sports sorgt für frischen Wind auf dem Spielfeld. Fifa 16 Fußball-Simulation von EA Sports für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Fifa 16 Fußball-Simulation von EA Sports für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Die Entwickler von EA Sports haben auf Anregungen und Kritik von Seiten der Fans reagiert und mit einem Patch ihre Fußball-Simulation Fifa 16 aufgefrischt. Dabei hat man neben den üblichen Bugfixing-Maßnahmen auch Arbeiten am Gameplay und dem Balancing des Spiels durchgeführt. Inzwischen sind sowohl die PC-Versionals auck die Konsolen-Ausgaben für PS4 und Xbox One auf demselben Revisionsstand . 

Fifa 16: Auffrischung für das Fußball-Spiel 

Ziel der Entwickler war es, den von Fifa 16-Spielern geäußerten Wunsch nach einem direkteren Gameplay und ausgewogeneren Spielverläufen umzusetzen. Zu diesem Zweck wurde die Regelauslegung und das Physiksystem der Fußball-Simulation aufgefrischt.

Durch den Patch werden nach Angaben der Entwickler Elfmeter-Entscheidungen realistischer gefällt als bisher. Das gilt auch für die Ausführung: Die Entwickler haben das Physiksystem der Penaltys überarbeitet. 

Auch das Passspiel und das Defensiv-Pressing sowie die Positionierung der Spieler auf dem Feld wurden modifiziert. So ist das aggressive Angehen des Gegners beispielsweise vom Fitness-Zustand der eigenen Mannschaft abhängig: Wer im Verlauf des Spiels müder wird, kommt hier sowohl beim Pressing als auch bei der Verteidigungsarbeit in der zweiten Linie schon mal zu spät oder macht Fehler, die dem Gegner zu Torchancen verhelfen. 

Durch das bessere Positionsspiel auf dem Feld will man effizientere Angriffe durch flott gespielte Kombinationen möglich machen, zugleich aber auch die Unterstützung der Nebenleute im Verteidigungsfall verbessern. 

Fifa 16 von EA Sports ist seit dem 24. September 2015 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erhältlich. Der Preis liegt bei rund 55 Euro für die PC- und Last-Gen-Konsolenversionen. PS4- und Xbox One-Kicker müssen rund 60 Euro für das Hauptspiel berappen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017