Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Fable Legends: Lionhead verschiebt Release auf 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rollenspiel  

Lionhead verschiebt Fable Legends-Release auf 2016

15.12.2015, 13:26 Uhr | jr / ams

Fable Legends: Lionhead verschiebt Release auf 2016. Fable Legends - Rollenspiel für Xbox One (Quelle: Microsoft)

Fable Legends - Rollenspiel für Xbox One (Quelle: Microsoft)

Entwickler Lionhead Studios wird mit seinem kooperativen Free-to-Play-Rollenspiel "Fable Legends" erst 2016 loslegen. Zuvor will man mit ausführlichen Closed- und Open-Betatests sicherstellen, dass Fable Legends den selbst gesteckten Qualitätsansprüchen tatsächlich genügt. 

Ein Helden-Quartett schlägt zu

Das Rollenspiel "Fable Legends" kommt exklusiv auf die Xbox One.

Das Rollenspiel "Fable Legends" kommt exklusiv auf die Xbox One.


Fable Legends: Lionhead verlängert die Testphase

Zunächst wollen die Entwickler zum Closed Betatest 100.000 Teilnehmer einladen. Wer auf der Warteliste ganz oben steht, wird zuerst bedacht. Aber auch Kurzentschlossene können noch unter der Webadresse "www.fablelegends.com" ihr Interesse an einer Teilnahme bekunden. Direkt im Anschluss an den Testlauf mit einem beschränkten Testerkreis soll dann die Open Beta zu Fable Legends starten und für jedermann zugänglich sein. 

Einen großen Kopf über die Verschiebungen sollte man sich nicht machen: Publisher Microsoft und Lionhead verfolgen mit Fable Legends langfristige Pläne. "Mein Plan ist im Grunde genommen, dass Legends eine Plattform für alles rund um Fable wird. Das ist ein langfristiges Vorhaben, wir werden Fable Legends über die nächsten fünf bis zehn Jahre aufbauen und ausweiten. So ist das bei solchen Spiele-Services, man legt ständig neue Systeme, Features und Inhalte nach", erklärte Lionhead-Boss John Needham dazu.

Ähnlich hatte sich auch Game Director David Eckelberry gegenüber IGN geäußert: "Wir wollen nicht, dass Fable Legends vorbei ist, wenn du das Spiel durch hast... wir können in der Zukunft neue Quests und Geschichten hinzufügen, beispielsweise in Form von DLCs." 

Fable Legends wurde erstmals im Rahmen der Gamescom 2013 angekündigt. Das Action-Rollenspiel für Xbox One ist für Vier-Spieler-Koop-Action konzipiert und spielt rund 400 Jahre vor den Ereignissen des allerersten Fable. Entwickelt wird es von den hauseigenen Lionhead Studios. Allerdings ist Fable Legends der erste Titel der Reihe, an dem Entwickler-Legende Peter Molyneux nicht mitarbeitet. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal