Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Square Enix veröffentlicht Demo zu Rise of the Tomb Raider

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Square Enix veröffentlicht Demo zu Rise of the Tomb Raider

21.12.2015, 11:40 Uhr | jr / ams

Square Enix veröffentlicht Demo zu Rise of the Tomb Raider. Artwork zu Rise of the Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Artwork zu Rise of the Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Ohne große Vorankündigung haben Square Enix und Microsoft eine Demo-Version von "Rise of the Tomb Raider" veröffentlicht. Diese steht ab sofort via Xbox Live exklusiv für die Xbox One-Spielkonsole bereit. Allerdings ist der Download mit knapp 20,9 GB mehr als happig.  

Rise of the Tomb Raider: Gute Ansätze weiter verbessert

Spielerisch macht Rise of the Tomb Raider da weiter, wo der Serien-Neustart Tomb Raider 2013 aufgehört hat. Allerdings haben die Entwickler die Gameplay-Elemente neu gewichtet: Während im Vorgängerspiel noch Kämpfe im Mittelpunkt standen, gibt es jetzt viel mehr Rätsel und Kletterpartien, bei denen Lara keinem Feind begegnet. 

Dazu gibt es eine simple, aber gut erzählte Geschichte: In den Aufzeichnungen ihres verstorbenen Vaters entdeckt Lara Hinweise auf eine versunkene Stadt und das Geheimnis ewigen Lebens. Gemeinsam mit ihrem Freund Jonah macht sie sich auf den Weg in einen entlegenen Winkel Sibiriens, um den Schatz zu heben - und kommt dabei einer geheimnisvollen, bis an die Zähne bewaffneten Sekte in die Quere.

Anders als im Vorgänger ist Lara keine Amateurin mehr, die eher zufällig in ein Abenteuer stolpert, sondern eine selbstbewusste Kämpfernatur. Dabei begeht Rise of the Tomb Raider nie den Fehler anderer Videospiele, sie als übermenschliche Superheldin zu inszenieren. Stattdessen darf Lara auch mal an ihrer Mission zweifeln oder Fehler machen - und bleibt gerade dadurch eine gute Identifikationsfigur.

Rise of the Tomb Raider ist am 13. November 2015 für die Xbox One und die Xbox 360 erschienen. Das Spiel hat von der USK eine Altersfreigabe "Ab 16" bekommen und kostet rund 55 Euro. Die PC-Version folgt Anfang 2016, die PS4-Anpassung ist für Ende 2016 angekündigt. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal