Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Microsoft und Nintendo setzen in ihren Shops auf USK-Altersfreigabesystem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jugendschutz  

Microsoft und Nintendo setzen in ihren Shops auf USK-Altersfreigabesystem

07.01.2016, 15:39 Uhr | jr

Microsoft und Nintendo setzen in ihren Shops auf USK-Altersfreigabesystem. Die bunten Siegel der USK geben Aufschluss, ab welchem Alter ein Spiel freigegeben ist. (Quelle: dpa/tmn/Andrea Warnecke)

Die bunten Siegel der USK geben Aufschluss, ab welchem Alter ein Spiel freigegeben ist. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa/tmn)

Nachdem Nintendo bereits vor einigen Wochen in seinem E-Shop das Jugendschutzsystem der "International Age Rating Coalition" (IARC) eingeführt hat, ist jetzt auch Microsoft mit von der Partie. Damit finden die von den Boxed-Spielepackungen hierzulande einem großen Käuferkreis vertrauten Alterskennzeichnungen der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) auch im Windows-Store beim Kauf von Apps und Hardware Verwendung. Im Google Play Store ist das System bereits seit Anfang 2015 etabliert. 

Jugenschutzmaßnahmen beim E-Shopping werden verbessert

Dem Vernehmen nach steht auch Sony kurz davor, sein Playstation Network auf die Anforderungen der IARC hin anzupassen. Damit verwendet von den großen Anbietern hierzulande nur Apple noch sein eigenes Wertungsystem.

Dabei ergeben sich durch den Einsatz des einheitlichen IARC-Systems für Publisher und Entwickler Kostenvorteile, da die Integration der Alterskennzeichen in die Stores aufeinheitliche Art und Weise erfolgt. Es bedeutet freilich auch, dass vor der Neueinstellung in den jeweiligen Shop die Apps und Spiele eine Alterseinstufung durch eine von der International Age Rating Coalition anerkannte Institution - in Deutschland die USK - erhalten haben müssen. 

Zu den bekannten IARC-konformen Alterskennzeichnungssystemen zählen neben der USK auch das Pegi (Europa) sowie das ESRB (Nordamerika). 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal