Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Blizzard setzt Overwatch-Betatest am 9. Februar fort

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiplayer-Shooter  

Blizzard setzt Overwatch-Betatest am 9. Februar fort

04.02.2016, 12:15 Uhr | jr / ams

Blizzard setzt Overwatch-Betatest am 9. Februar fort. Overwatch Multiplayer-Actionspiel von Blizzard  (Quelle: AP/dpa)

Overwatch (Quelle: AP/dpa)

Blizzard setzt den offenen Betatest seiner Multiplayer-Shooter-Neuentwicklung "Overwatch" ab dem 9. Februar 2016 fort. In die revidierte Version haben die Entwickler laut Game Director Jeff Kaplan einen neuen KI-Spielmodus für private Games und zwei weitere Maps eingebaut. Darüber hinaus wurde auch das Fortschritts- und Belohnungs-System revidiert. 

Overwatch: Blizzard setzt den offenen Betatest fort 

Laut Kaplan haben die Entwickler darüber hinaus auch an der Spielbalance der Helden geschraubt. Der neue integrierte Spielmodus macht nun auch reine KI-Matches möglich. Bislang hatte Overwatch nur die zwei Spielvarianten "Point Capture" und "Payload" im Angebot. 

Am Betatest teilnehmen können alle bisherigen Teilnehmer sowie zusätzlich von Blizzard ausgewählte Kandidaten, die ihr Interesse entweder in den einschlägigen "Battle.net"-Einstellungen oder über die Anmelde-Webseite hinterlegt haben. Die Teilnehmer werden dann von Blizzard per E-Mail verständigt. Außerdem bekommt man im Battle.net-Desktop-Client angezeigt, dass die aktuelle Overwatch-Version zum Download parat steht. 

Overwatch - Blizzards erster Ausflug ins Baller-Genre - spielt in einem neu kreierten Science-Fiction-Szenario und ist als teambasierter Multiplayer-Shooter konzipiert, bei dem zwei Teams mit maximal sechs Mitgliedern gegeneinander antreten. 

Bei den titelgebenden Overwatch handelt es sich nach Angaben der Entwickler um ein Team aus Soldaten, Wissenschaftlern und Abenteurern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die in der Spielwelt herrschenden Kriegswirren zu beenden und für Frieden zu sorgen. Dazu muss man erstmal die Gegner vom Schlachtfeld pusten. 

Der Multiplayer-Shooter von Blizzard soll im Frühjahr 2016 als Vollpreisspiel für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal