Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

PSN instabil: Sony kämpft mit Serverproblemen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Dienst  

PSN instabil: Sony kämpft mit Serverproblemen

26.01.2016, 16:22 Uhr | jr / ams

PSN instabil: Sony kämpft mit Serverproblemen. Playstation Network (PSN)-Logo (Quelle: Sony)

Playstation Network (PSN)-Logo (Quelle: Sony)

Seit 13:00 Uhr MEZ kämpft Sony mit Serverproblemen bei seinem Online-Dienst Playstation Network (PSN). Dadurch sind Multiplayer-Onlinepartien bei den darauf angewiesenen Spieletitel auf PS3, PS4 und PS Vita zur Zeit nicht möglich. Die Ursache für die Schwierigkeiten steht noch nicht fest. 

PSN: Sony kämpft mit Serverausfällen

Typischerweise ist das Fehlerbild unspezifisch: Einige Spieler klagen über Login-Probleme, andere bekommen keinen Zugang mehr zum Playstation Store und erhalten stattdessen die Fehlermeldung "WS-37432-9". Bei Multiplayer-Games wie Destiny ist bereits der Spiel-Start unmöglich. Eine Zeitangabe dazu, wann die Probleme gefixt sind, hat Sony noch nicht veröffentlicht. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal