Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Batman: Arkham Knight - Keine Portierung auf Linux und OS X

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Batman: Arkham Knight - WB Games stellt Portierung auf Linux und OS X ein

04.02.2016, 12:55 Uhr | jr / ams

Batman: Arkham Knight - Keine Portierung auf Linux und OS X. Batman Arkham Knight: Verkauf der PC-Version komplett gestoppt (Quelle: jr / ams)

Action-Adventure Batman Arkham Knight: Verkauf der PC-Version komplett gestoppt. (Quelle: jr / ams)

Nachdem im Zuge des Reboots der PC-Version von "Batman: Arkham Knight" erneut schwere technische Probleme auftaten und bis heute nicht vollständig behoben sind, hat Publisher WB Games jetzt die Reißleine gezogen. Soll heißen: Der für Anfang 2016 geplante Release des Action-Adventures auf Linux (Steam OS) und Mac OS X wird nicht stattfinden.

Batman: Arkham Knight - Rocksteady arbeitet weiter am Bugfixing der neuen PC-Fassung

Vorbesteller sollen sich wegen der Rückerstattung des Kaufpreises an Valves Online-Dienst Steam wenden.

Eine Begründung für die Einstellung der Versionen liefert WB Games nicht, allerdings dürfte eine Kombination aus technischen und ökonomischen Gründen dafür ausschlaggebend gewesen sein. Zwar ist die um SLI- und Crossfire-Unterstützung gekürzte PC-Version inzwischen auf einem akzeptablen Qualitätsniveau angekommen, doch der Ruf des Spiels hat zu sehr gelitten, um sich bei ungewissen Absatzchancen weitere Kosten für die Entwicklung und Marketing ans Bein zu binden. 

Rocksteady und das mit der Entwicklung der PC-Version beauftragte Galaxy Studio hatten letztes Jahr als Reaktion auf den sehr schlechten technischen Zustand bei der Erstveröffentlichung der PC-Version versichert, dass man die behebbaren Fehler aus der Welt schaffen wird und offen diejenigen Bugs kommuniziert, bei denen ein Fix mit vertretbarem Aufwand nicht möglich ist. 

Batman: Arkham Knight ist am 23. Juni 2015 für PCPS4 und Xbox One auf den Markt gekommen. Das Spiel hat von der USK eine Alterseinstufung "Ab 16 Jahren" bekommen und kostet zur Zeit zwischen 20 (PC-Version) und 45 Euro (Konsolen-Version).

News, Test & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online-Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017