Sie sind hier: Home > Spiele > News >

DayZ: Hacker haben beim Angriff auf das Spiele-Forum Nutzerdaten erbeutet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Survival-MMOG  

DayZ: Hacker haben beim Angriff auf das Spiele-Forum Nutzerdaten erbeutet

05.02.2016, 09:35 Uhr | jr / ams

DayZ: Hacker haben beim Angriff auf das Spiele-Forum Nutzerdaten erbeutet. DayZ - von einer Mod zum eigenständigen Spiel. (Quelle: Bohemia Interactive)

DayZ - von einer Mod zum eigenständigen Spiel. (Quelle: Bohemia Interactive)

Hacker haben bereits in der vergangenen Woche bei einem erfolgreichen Angriff auf das offizielle Forum zum Survival-MMOG DayZ laut Entwickler Bohemia Interactive Zugriff auf alle Nutzernamen, Mail-Adressen und Passwörter erlangt. Angemeldete User wurden inzwischen per E-Mail gewarnt und haben diese Warnung via Reddit und Neogaf weiterverbreitet.

DayZ: Hacker erbeuten Userdaten

Obwohl die Angreifer keine Passwörter im Klartext, sondern nur in verschlüsselter Form erbeuten konnten, sind die Nutzer des DayZ-Forums dringend dazu aufgerufen, ihre Passwörter zu ändern und das auch auf allen anderen Seiten zu tun, auf denen diese eventuell noch verwendet werden. Zudem sollen sie sich vor authentisch gestalteten Phishing-Angriffen in Acht nehmen. 

Was ist DayZ?

DayZ ist ein MMOG (Massively Multiplayer Online Game) mit zusätzlichen Ego-Shooter-, Rollenspiel- und Survival-Horror-Elementen. In der 230 Quadratkilometer großen Spielwelt ausgesetzt, gibt es nur ein Ziel: überleben. Dazu müssen Kleidung, Nahrung und Mittel zur Selbstverteidigung her.

Die größte Gefahr der Spielwelt sind aber mitnichten die Zombies, die durch die verlassenen Gebäude, Dörfer und Städte schlurfen, sondern andere Spieler, da man nie von vornherein weiß, ob diese einem feindlich oder freundlich gesonnen sind oder ob es sich um einem Überlebenden der Apokalypse handelt, der einfach nur in Ruhe gelassen werden und Ärger aus dem Weg gehen möchte. Wer unvorsichtig agiert, stellt das zu spät fest. Und ärgert sich, denn der virtuelle Tod in DayZ bedeutet, dass man von vorne anfangen muss, während derjenige, der einen auf dem Gewissen hat, die gesammelten Vorräte und Ausrüstungsgegenstände raubt.

Für diesen psychologischen Kniff haben Spieler bereits das als Mod des Taktik-Shooters "Arma 2" im Juni 2012 erschienene Ursprungs-DayZ geliebt. So entstand ein regelrechter Hype, der die Verkaufszahlen des bis dato drei Jahre alten Arma 2 noch einmal ordentlich nach oben trieb. Eine eigenständige Version des Zombiehits zu kreieren, war die logische Konsequenz.. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online.de Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017