Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Minecraft: Entwickler Mojang überarbeitet das Kampfsystem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aufbau-Sandboxspiel  

Minecraft: Entwickler Mojang überarbeitet das Kampfsystem

02.03.2016, 16:28 Uhr | jr / ams

Minecraft: Entwickler Mojang überarbeitet das Kampfsystem. Minecraft (Quelle: Mojang)

Minecraft (Quelle: Mojang)

Das Aufbau-Sandboxspiel Minecraft von Publisher Microsoft und dem schwedischen Entwicklerstudio Mojang wird mit dem "Combat Update" auf Version 1.9 gebracht. Im Mittelpunkt stehen - nomen est omen - vor allem tiefgreifende Änderungen beim Kampfsystem. Neu ist auch, dass Spieler ihre Hände für unterschiedliche Aktionen nutzen können. 

Minecraft: Entwickler Mojang revidiert das Kampfsystem

Die Kämpfe gegen Zombies, Skelette und Creeper stellen künftig höhere Ansprüche an die Akteure. Beispielsweise können sich Spieler nun mit einem Schild vor den Attacken von Angreifern schützen und zugleich mit einer Waffe in der anderen Hand zurückschlagen.

Dabei sollte man allerdings den sogenannten Cooldown-Timer immer im Auge behalten. Nur wenn der voll aufgeladen ist, schlägt man mit voller Wucht zu und richtet den maximal möglichen Schaden an. Liegt der Level darunter, weil man schnell hintereinander ausgeteilt hat, wird die Wirkung mit jedem Hieb schwächer. 

Das neue Attribut-System verwaltet Variablen wie Glück und Angriffsgeschwindigkeit. Zudem können Gegner nun mit unterschiedlichen Gesundheits-, Geschwindigkeits und Angriffsstärke-Werten aufwarten.

Neu mit von der Partie sind auch zusätzliche Pfeilarten mit unterschiedlicher Reichweite und Durchschlagskraft sowie frische Angriffsmanöver. Damit man die ausprobieren kann, hat Mojang ein paar frische Feindfiguren implementiert. 

Gründlich überarbeitet wurde die Spiel-Dimension "Das Ende". Ursprünglich eine buchstäblich im Nichts schwebende, räumlich begrenzten Insel, auf der man einmal den Boss-Gegner "Ender-Drache" besiegen konnte, gibt es nun viele Inseln mit Ender-Städten, Schiffen, Fundsachen und fiesen, ungewohnt agressiven Gegnern ("Shulker"). Zudem kann man den Drachen wiederbeleben und neu bekämpfen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal