Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Gamescom öffnet-Online-Ticketshop für 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Messe  

Gamescom öffnet-Online-Ticketshop für 2016

02.03.2016, 16:55 Uhr | jr / ams

Gamescom öffnet-Online-Ticketshop für 2016. Gamescom 2015 (Quelle: Gamescom / Montage: www.t-online.de/spiele)

Gamescom 2015 (Quelle: Gamescom / Montage: www.t-online.de/spiele)

Das Warten hat ein Ende: Seit dem 2. März ist der gamescom Ticket-Shop für alle geöffnet. Wer also beim weltweit größten Event für interaktive Unterhaltung, offen für alle vom 18. bis 21. August, dabei sein möchte, der sollte sich schon jetzt sein Ticket sichern. Alle Tickets, inklusive Familienticket, sind ausschließlich im Gamescom-Ticket-Shop unter "www.gamescom.de" erhältlich.

Ticketverkauf für Spiele-Messe Gamescom 2016 gestartet 

Tageskarten für die Publikumstage gibt es im Vorverkauf nur solange der Vorrat reicht. Interessierte Spielefans können pro Tag maximal fünf Tickets erwerben. Der Kassenverkauf für Tageskarten findet nur dann statt, wenn die Tageskarten nicht schon im Vorverkauf vergriffen sind.

Aktuell ist die Gelegenheit günstig, denn bis zum 31. März gibt es die Tickets zum Vorteilspreis und damit günstiger als nach Ablauf des Early Bird-Zeitraums. Der Erwerb von Fachbesuchertickets ist in diesem Jahr ausschließlich für die persönliche Nutzung möglich.

Premiere: Das Pre-Entry-Ticket für Frühaufsteher

Zudem wird erstmals für die Publikumstage Donnerstag und Freitag ein stark limitiertes Kontingent von Pre-Entry-Tickets angeboten. Inhaber dieser Tickets bekommen bereits um 9:00 Uhr und damit eine Stunde vor dem offiziellen Einlass in die "entertainment area". 

Tageskarten für die Publikumstage - solange der Vorrat reicht - werden zudem wie gewohnt auch über Saturn vertrieben. 

Neu in diesem Jahr ist die Trennung von Tageskarte und Fahrkarte für den öffentlichen Personennahverkehr der Verkehrsverbünde Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer seine Tageskarte im Online Ticket-Shop erwirbt erhält fortan zwei Dokumente: die Eintrittskarte zur gamescom und den Fahrausweis für die An- und Abreise zur Messe

Wer seine Tageskarte für die gamescom 2016 im Ticket-Shop erwirbt, erhält jetzt zwei E-Mails: Die erste enthält die Eintrittskarte, der zweiten E-Mail hängt der Fahrausweis zum Ausdrucken an. Der Fahrausweis ist nur in Kombination mit dem Tagesticket der gamescom gültig. Daher gilt: gamescom Ticket kaufen, zwei E-Mails empfangen, Anhänge beider E-Mails ausdrucken und bei der An- und Abreise sowie für den Einlass zur gamescom bei sich tragen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017