Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA Online: Rockstar schickt Lowriders Custom Classics los

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel  

GTA Online: Rockstar schickt Lowriders Custom Classics los

15.03.2016, 16:55 Uhr | jr / tz

GTA Online: Rockstar schickt Lowriders Custom Classics los. GTA Online-Erweiterungen wie "Lowriders: Custom Classics" wird es laut Publisher Take 2 nicht ewig geben.  (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online-Erweiterungen wie "Lowriders: Custom Classics" wird es laut Publisher Take 2 nicht ewig geben. (Quelle: Rockstar Games)

Rockstar Games schickt mit den "Lowriders: Custom Classics" für GTA Online Nachschub auf die Straßen von Los Santos. Spieler können nun auf PC, Xbox One und PS4 auf eine erweiterte Lowrider-Sammlung mit neuen Fahrzeugen von "Benny’s Original Motor Works" zugreifen und könenn in einem neuen Gegner-Modus ihre Verdrängungskünste beweisen. 

GTA Online: Neue Boliden fahren vor

Zum Fuhrpark gehören ab sofort zwei weitere aufrüstbare Muscle-Cars, der Vapid Slamvan sowie der brandneue Dundreary Virgo Classic. Bei Benny’s kann man jetzt aber auch den klassischen Willard Faction zum neuen Custom Donk aufrüsten. 

Darüber hinaus wird auch der Waffenschrank frisch bestückt: Bei Ammu-Nation findet man neue Waffen. Das Kompaktgewehr verschafft einem eine neue Run-and-Gun-Option, während bei der doppelläufigen Schrotflinte das Motto "Zwei Läufe, doppelt so viel Chaos" gilt. Beide Waffen können auch bei Drive-Bys eingesetzt werden. 

Die Outfit-Optionen werden durch frische Klamotten von Looks erweitert, die von Lowrider-Streetwear bis hin zu Arbeitsklamotten reichen. Zudem sind 16 neue Tattoo-Designs in den Tattoo-Studios von Los Santos sowie drei neue, frische Frisuren für jedes Geschlecht erhältlich, um trendmäßig auf dem neuesten Stand zu bleiben. 

Last but not least gibt es mit "Sumo" eine neuen Gegner-Modus. Spieler müssen hier alleine oder in Teams versuchen, die Gegner aus dem markierten Gebiet herauszudrängen. Das Team, das sich vor Ablauf der Zeit als letztes in der Arena befindet, gewinnt.

GTA 5 ist 2013 für die PS3 und die Xbox 360 erschienen. Am 18. November 2014 kam eine auf die aktuelle Spielkonsolen-Generation PS4 und Xbox One angepasste Version auf den Markt. Die PC-Gamer-Fraktion wird seit dem 14. April 2015 versorgt - die Version enthält bereits alle bis dahin veröffentlichten Features. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele! 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal