Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mass Effect: Andromeda wieder mit Crew-Romanzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel  

Mass Effect: Andromeda wieder mit Crew-Romanzen

11.04.2016, 10:08 Uhr | jr / ams

EA
Mass Effect Andromeda: E3 2015 Announce Trailer

Das Action-RPG kann optisch beeindrucken.

Mass Effect Andromeda: E3 2015 Announce Trailer


Das die Crew-Mitgliedern in Mass Effect nicht nur funktional, sondern durchaus im einen oder anderen Fall auch emotional miteinander verbunden sind, gehört zu den reizvollen Aspekten in der Rollenspiel-Reihe von EA. Dieses Element soll nach Angaben von Lead Designer Ian Frazier von Entwickler Bioware auch im neuen Ableger "Mass Effect: Andromeda" eine wichtige Rolle spielen. 

Mass Effect: Andromeda - Bioware kommt mit dem Rollenspiel voran

Dadurch, dass der langjährige Serienheld Commander Shepard in Rente geschickt wurde, sind jetzt erzähltechnisch ganz andere Konstellationen möglich. 

Den Höhepunkt einer Romanze hat nach eigenen Angaben Senior Cinematic Animator Tal Peleg kürzlich fertiggestellt. Damit aber nicht zu sehr der Eindruck von Friede, Freude und Eierkuchen aufkommt, hat Peleg auch die Arbeiten an einem gigantischen neuen Gegner abgeschlossen, der den Spielern einen packenden und interessanten Kampf liefern soll. Da Bioware auch bei der KI-Entwicklung Fortschritte erzielt hat, dürfte man hier eine harte Nuss zu knacken bekommen. 

Mass Effect: Andromeda spielt mehrere hundert Jahre nach dem Abschluss der ersten Trilogie. Technisch basiert das Ganze auf der Frostbite 3-Engine, und es wird auch wieder ein kooperativer Mehrspieler-Modus mit an Bord sein.

Zur Storyline ist noch relativ wenig bekannt. Eine wichtige Rolle im vierten Mass Effect soll allerdings die Erforschung bisher unbekannter Bereiche der Galaxis spielen, in deren Verlauf man auf zahlreiche neue Völker treffen wird.

Mass Effect: Andromeda soll im ersten Quartal 2017 für PCPS4 und Xbox One auf den Markt kommen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017