Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

In Titanfall 2 werden die Mechs zu Schwertkämpfern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiplayer-Shooter  

In Titanfall 2 werden die Mechs zu Schwertkämpfern

12.04.2016, 12:46 Uhr | jr / ams

In Titanfall 2 werden die Mechs zu Schwertkämpfern. Artwork von Titanfall Multiplayer-Shooter von Respawn Entertainment für PC, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Artwork von Titanfall Multiplayer-Shooter von Respawn Entertainment für PC, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Entwickler Respawn Entertainment fängt an, die Werbetrommel für den zweiten Teil des Multiplayer-Shooters Titanfall zu rühren. Ein erster kurzer Teaser-Trailer zeigt, dass die Kampfmaschinen dieses Mal nicht nur mit mächtigen Wummen ausgerüstet werden, sondern auch als Schwertkämpfer auftreten. Ob der gezeigte Schwert-Mech aber für den zerstörten Kollegen auf der Dschungellichtung verantwortlich zeichnet, bleibt offen. 

Titanfall 2: Zweite Ausgabe des futuristischen Mech-Shooters in Entwicklung

Das Spiel soll laut Publisher Electronic Arts im laufenden Geschäftsjahr (läuft vom 1. April 2016 bis zum 31. März 2017) erscheinen. Zudem ist geplant, Titanfall 2 als Multiplattform-Titel mit einer kompletten Story-Kampagne auSzustatten, erklärte Lead Designer Jesse Stern. Näheren Aufschluss darüber, was man vorhat, wird wohl der inzwischen offiziell für den 12. Juni 2016 angekündigte zweite und umfangreichere Trailer zu Titanfall 2 liefern, der kurz vor dem Start der amerikanischen Spielemesse E3 die aufmerksamkeit der Fans erregen soll. 

Laut Stern sollen in Titanfall 2 Magie und Wissenschaft als disparate Kräfte aufeinandertreffen. Dabei will man die Spieler besser mitnehmen und Aktionen in einen plausiblen Rahmen stellen. Im ersten Teil habe man den Fehler gemacht, den Spielern das Szenario, die Geschichte und die Charaktere nicht ausreichend fundiert zu erklären. Das will Respawn in Teil zwei unbedingt besser hinbekommen. 

Titanfall 
Titanfall: Revolution im Genre der Ego-Shooter

Die riesigen Mechs und die große Bewegungsfreiheit beeindrucken. Video

In Titanfall 2 soll sich alles um einen großen globalen Kolonialkrieg drehen,der als eine Art "Wiedererzählung" die Geschichte der amerikanischen Revolution und des amerikanischen Bürgerkriegs aufgreift - nur dass das Ganze halt in galaktischem Maßstab stattfindet. 

Titanfall - das Erstlingswerk von Respawn Entertainment - ist in Zusammenarbeit mit Publisher Electronic Arts entstanden und für PC und Xbox One sowie Xbox 360 seit März 2014 auf dem Markt. Die USK hat dem Spiel eine Altersfreigabe "Ab 18 Jahren" erteilt. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal