Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Miitomo: Nintendos soziales Netzwerk ist da

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Social-App  

Miitomo: Nintendos soziales Netzwerk ist da

14.04.2016, 11:18 Uhr | (jr / ams) Mit Material von dpa-tmn

Miitomo: Nintendos soziales Netzwerk ist da. Miitomo App für Android und iOS (Quelle: Nintendo)

Miitomo App für Android und iOS (Quelle: Nintendo)

Nintendos erste offizielle App für Smartphones ist da - und sie ist weniger ein Spiel als eine Art soziales Netzwerk. Mit einem eigenen Avatar ausgestattet kann der Spieler per Miitomo andere Spieler kontaktieren, ihnen Quizfragen und kleine Spiele schicken oder mit ihnen Bilder bearbeiten.

Miitomo: Social App nach dem Free-to-Play-Prinzip

Auch Angaben zu eigenen Vorlieben, Gedanken oder Abneigungen lassen sich mit Freunden austauschen. Miitomo für Android und iOS ist kostenlos und bringt die beliebten Mii-Figuren nun auch auf den Smartphone-Bildschirm.

Im Spiel gibt es eine eigene Währung, die Miitomo-Münzen. Sie erlauben den Kauf virtueller Kleidung für den eigenen Avatar und müssen als In-App-Kauf erworben werden. 

Die Marktfoscher von "Survey Monkey" haben inzwischen erste Zahlen zu Miitomo bekannt gegeben. Demnach wurde die App in der vergangenen Woche gut 2,6 Millionen Mal heruntergeladen - ein Schnitt von zirka 370.000 pro Tag. Dabei lag der Anteil der iOS-Nutzer bei etwa zwei Drittel. 

Survey Monkey rechnet mit vier Millionen monatlich und einer Million täglich aktiven Nutzern. Der daraus erwachsende Umsatz soll bei zirka 280.000 US-Dollar pro Woche (rund 40.000 Dollar pro Tag) liegen. Die durchschnittliche Nutzungszeit wird auf acht Minuten pro User veranschlagt.

Ob das Ganze über einen kurzfristigen Hype hinausgeht und sich ein langfristig tragfähiges Geschäftsmodell herausbildet, muss sich erst noch zeigen. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal